ProSieben zeigt Neuverfilmung von "Die Schatzinsel"

Ehemalige BEM-Accounts |

Christian Tramitz Poster

Der Münchener Sender Prosieben zeigt eine Neuverfilmung des Klassikers „Die Schatzinsel“ am 3. und 4. Dezember 2007, jeweils um 20.15 Uhr. Nach dem zweiten Teil folgt um 22.00 Uhr die dazugehörige Dokumentation „Die Schatzinsel - Die wahre Geschichte“.58 Tage lang hat Produzent Ivo Alexander Beck an Originalschauplätzen in Thailand (Krabi) und England (Cornwall) Robert Louis Stevensons Roman neu verfilmt. Das Set bei Krabi musste jeden Tag von zwei thailändischen Experten von Giftschlangen „gesäubert“ werden. Und trotz seiner Detailliebe hat Beck vieles nicht vorausahnen können, was während der Dreharbeiten passierte. In England haben Stürme die Filmbeleuchtung fortgerissen, in Thailand Fluten das Set weggespült. So wurde der Dreh zum Abenteuerfilm auch für die Film-Crew zu einem echten Abenteuer.In den Hauptrollen zu sehen sind u.a. Tobias Moretti, François Goeske, Jürgen Vogel, Diane Willems, Richy Müller, Christian Tramitz und Jürgen Schornagel.Die Neuverfilmung des Literaturklassikers beginnt im Jahre 1783 an der Küste von Südengland. Der 17-jährige Halbwaise Jim Hawkins (François Goeske) führt mit seiner Mutter (Silke Bodenbender) einen Gasthof. Er findet in einer Seemannskiste des alten Bill Bones (Christian Redl) die vergilbte Schatzkarte des legendären Kapitän Flint. Jim bittet Dorfarzt Dr. Livesey (Aleksandar Jovanovic) und den adeligen John Trelawney (Christian Tramitz), ihn bei der Schatzsuche zu der geheimnisvollen Insel zu unterstützen. Der Junge gibt den beiden die Hälfte der Karte, hält die andere jedoch zurück, um sich einen Platz an Bord des Expeditions-Schiffs „Hispaniola“ zu sichern. Unterwegs zur Schatzinsel entpuppt sich der Schiffskoch Long John Silver (Tobias Moretti) als gefährlicher Pirat, der mit seinen Gefolgsleuten Israel Hands (Jürgen Vogel) und Black Dog (Richy Müller) das Kommando übernimmt. Auch Kapitän Flints Tochter Sheila (Diane Willems) hat es auf das Erbe ihres Vaters abgesehen. Darum hat sie sich, als Schiffsjunge verkleidet, auf die „Hispaniola“ geschmuggelt. Auf der Insel stößt die Besatzung auf den verrückten Einsiedler Ben Gunn (A. Hennicke) - und ein erbitterter Kampf um den Schatz des Kapitän Flint beginnt … 

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Bullyparade" kommt zum 20. Jubiläum ins Kino!

    "Bullyparade" kommt zum 20. Jubiläum ins Kino!

    Die Sketchshow auf ProSieben erlangte seiner Zeit Kultstatus und die drei Hauptakteure sind von den deutschen Kinoleinwänden seitdem nicht mehr weg zudenken. Heute wurde der langerwartete Film anlässlich des 20. Jubiläums angekündigt.

    Teresa Otto  
  • "Wilden Kerle"-Regisseur dreht neuen Jugendfilm "V8"

    Nach der erfolgreichen Filmreihe „Die Wilden Kerle“ widmet sich Regisseur und Drehbuchautor Joachim Masannek nun einem neuen Jugendfilm. In „V8 – Du willst der Beste sein“ träumen vier völlig unterschiedliche Freunde vom ganz großen Sieg in einem turbulenten Rennen und stecken schon bald mitten in einem großen Abenteuer. In den Hauptrollen sind die Newcomer Georg Sulzer, Maya Lauterbach, Samuel Jakob, Klara Merkel...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Findet Nemo 2" mit Originalsprechern

    "Findet Nemo 2" mit Originalsprechern

    Die Fortsetzung zum Animationskult "Findet Nemo 2" kommt mit Originalstimmen wie Ellen DeGeneres ins Kino - damit haben auch Christian Tramitz und Anke Engelke beste Chancen!

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Christian Tramitz
  5. ProSieben zeigt Neuverfilmung von "Die Schatzinsel"