• "Victoria" triumphiert mit 6 Lolas

    "Victoria" triumphiert mit 6 Lolas

    Sebastian Schippers atemloser Berlin-Thrill wurde bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises unter anderem für den besten Film und die beste Regie ausgezeichnet.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Goldene Lola für "Halt auf freier Strecke"

    Goldene Lola für "Halt auf freier Strecke"

    Die meisten Preise für Roland Emmerich, den wichtigsten für Andreas Dresen: Sein "Halt auf freier Strecke" erhielt die Goldene Lola 2012 für den Besten Film

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Regie-Bär für Christian Petzold

    Regie-Bär für Christian Petzold

    Die 62. Internationalen Filmfestspiele von Berlin sind beendet. Der Regiepreis ging an Christian Petzold für "Barbara".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Christian Petzold dreht "Barbara" mit Nina Hoss

    Regisseur Christian Petzold inszeniert nach dem erfolgreichen Kinofilm „Yella“ erneut eine Filmproduktion mit der Schauspielerin Nina Hoss. Der geplante Kinofilm „Barbara“ spielt in der ehemaligen DDR im Jahr 1980, als eine junge Ärztin einen Ausreiseantrag gestellt hat und daraufhin in ein kleines Krankenhaus in die Provinz versetzt wird. Gemeinsam mit ihren Freund bereitet sie die Flucht in den Westen vor, als sie...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Filmförderung für Christian Petzold und Marc Rothemund

    Die Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) hat Film- und Drehbuchprojekte mit einer Gesamtsumme von 1,9 Millionen Euro gefördert, darunter auch die beiden geplanten Filmprojekte der Regisseure Christian Petzold und Marc Rothemund.Christian Petzold widmet sich nach beiden den Kinofilmen „Yella“ mit Nina Hoss und „Jerichow“ einem neuen Projekt namens „Barbara“. Die Geschichte spielt in der DDR im Jahr 1978 und handelt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Nominierungen zum Deutschen Filmpreis 2009 stehen fest

    Die Nominierungen für den Deutschen Filmpreis 2009 wurden heute, 13. März 2009 bekanntgegeben. Die Jury der Deutschen Filmakademie wählte aus insgesamt 90 eingereichten Filmen ihre Favoriten für die renommierteste und höchst dotierte Auszeichnung - die Lola - des deutschen Films. Als Favorit wird „John Rabe“ mit sieben Nominierungen gehandelt, dicht gefolgt von „Der Baader Meinhof Komplex“ und „Chiko“ . Die feierliche...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Jerichow" gewinnt Preis der deutschen Filmkritik

    Christian Petzolds Drama „Jerichow“ ist vom Verband der deutschen Filmkritik in Berlin zum besten Film des Jahres 2008 gekürt worden. Damit gewann bereits zum vierten Mal ein Film dieses Regisseurs die Auszeichnung. Den Preis der deutschen Filmkritik für den besten Dokumentarfilm nahm Volker Koepp für „Holunderblüte“ entgegen. Als bestes Spielfilmdebüt wurde Brigitte Maria Berteles Porträt eines jungen Kriegsheimkehrers...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hofer Filmtage vom 21. bis 26. Oktober 2008

    Heute beginnen die 42. Internationalen Hofer Filmtage mit Caroline Links „Im Winter ein Jahr“ als Eröffnungsfilm. Josef Bierbichler und Karoline Herfurth spielen die Hauptrollen in dem Drama über eine junge Frau, die den Tod ihres Bruders betrauert und bei einem Maler seelische Unterstützung findet. Festivalleiter Heinz Badewitz hat 62 Spiel- und Dokumentarfilme, sowie 30 Kurzfilme ausgewählt. Der Dokumentarfilm nimmt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Christian Petzolds "Jerichow" im Wettbewerb von Venedig

    Auf dem Filmfestival von Venedig konkurrieren 21 Filme um den Goldenen Löwen, darunter auch der deutsche Film „Jerichow“ von Regisseur Christian Petzold („Yella“). Wieder spielt Nina Hoss die Hauptrolle. Auch Benno Fürmann ist Darsteller in dem Drama um ein Mordkomplott aus Leidenschaft in Sachsen-Anhalt. Der deutsche Regisseur Werner Schroeter nimmt am Wettbewerb mit der französisch-deutsch-türkischen Koproduktion...

    Ehemalige BEM-Accounts