Der Kinopoet drückt für seine Verhältnisse ganz schön auf die Tube.

Malicks neue Stammbesetzung: Christian Bale und Cate Blanchett Bild: Kurt Krieger

Fünf Filme in 40 Jahren: So lautet die bisherige Bilanz von „The Tree of Life„-Regisseur Terrence Malick. Vier Jahrzehnte voll meditativer Arbeit scheinen jedoch genug zu sein. Aktuell mutiert der Lyriker unter den Filmemachern nämlich zum Arbeitstier. Drei Filme hat der 68-Jährige derzeit in der Pipeline. Zwei davon werden Ähnlichkeiten in der Besetzung haben: Cate Blanchett und Christian Bale wurden sowohl für „Lawless“ als auch für „Knight of Cups“ verpflichtet.

Worum es in den beiden Bale/Blanchett-Filmen geht, will Malick momentan noch nicht verraten. Mit den Dreharbeiten soll jedoch schon im kommenden Jahr begonnen werden, und zwar direkt hintereinander. Wer es so eilig hat, der sollte auch sonst schon das ein oder andere Schäfchen im Trockenen haben. Und tatsächlich: Die Besetzungsliste von „Lawless“ glänzt mit weiteren Namen wie Ryan Gosling, Rooney Mara und Haley Bennett. Und „Knight of Cups“ wird definitiv noch durch die atemberaubende Schönheit von Isabel Lucas bereichert.

Zwei Filme? Pah! Drei Filme!!

Bevor Malick die beiden Projekte angeht, will er erst noch ein drittes Projekt zu Ende bringen. Obwohl es schon weiter fortgeschritten ist als die Bale/Blanchett-Filme, hat es noch keinen Titel. Allerdings wird auch hier eine beeindruckende Schauspielerriege versammelt. In der Hauptrolle wird Ben Affleck zu sehen sein, des weiteren spielen Rachel Weisz, Rachel McAdams, Javier Bardem und Olga Kurylenko mit.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
10 Hollywood-Stars, die für ihre Rolle stark zunehmen mussten

Offizielle Informationen zur Handlung gibt es zwar auch hier nicht, laut Gerüchteküche soll es aber um eine über Ländergrenzen geführte Dreiecksbeziehung gehen. Ob sich die Gerüchte nun bewahrheiten oder nicht: Malick-Filme sind und bleiben ein Erlebnis. Freuen darf man sich also so oder so über die ungewohnte Flut an cineastischem Output.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare