Der beliebte US-Schauspieler Matthew McConaughey ist viel wandelbarer als sein Ruf. Lange war der athletisch gebaute Mime dafür verschrien, dass er in den Filmen, in denen er mitwirkte, nur auf die geeignete Gelegenheit wartete, um seinen adonishaften Oberkörper zu entblößen. Auch wenn daran ein Fünkchen Wahrheit sein mag, hat sich McConaughey insbesondere in den letzten Jahren zu einem Darsteller entwickelt, der nicht nur sehr unterschiedliche Charaktere zu verkörpern weiß, darüber hinaus vollzieht sich bei ihm Schritt für Schritt ein Wandel Richtung Charakterfach; etwas, was nicht jedem Hollywood-Akteur gelingt.

Ein wenig scheint er dabei auf Christian Bales Spuren zu wandeln: So nahm er für die Rolle des an AIDS erkrankten Cowboys Ron Woodroof in Dallas Buyers Club massiv Gewicht und Muskelmasse ab; wie einst Bale für The Machinist oder The Fighter. Für die überragende Performance in Dallas Buyers Club ist der 44-jährige Texaner nun für einen Oscar nominiert. Mit Rollen wie in Killer Joe, Mud, Magic Mike oder mit dem kultigen kurzen Auftritt in The Wolf of Wall Street, untermauert er zudem, dass er aktuell ganz zurecht zu den gefragtesten Schauspielern seiner Generation zählt. Derzeit spielt er überdies in der HBO-TV-Krimiserie an der Seite von Kollege Woody Harrelson (Die Tribute von Panem) True Detective und Ende 2014 wird er noch in Christopher Nolans (The Dark Knight Rises) SciFi-Epos Interstellar zu sehen sein.

Laut der amerikanischen Webseite The Wrap gesellt sich McConaughey nun auch zum Cast von Gus Van Sants (Good Will Hunting) Sea of Trees. Er wird dort gemeinsam mit Ken Watanabe (Inception) zu sehen sein. Sea of Trees wird ein Werk über das Sterben, das Wiederfinden des Lebenswillens und das Überleben in der Wildnis. McConaughey spielt darin einen Amerikaner, der jeglichen Lebensmut verloren hat und beschließt, sich in den entlegenen, berühmt-berüchtigten "Suicide Forest" an den Ausläufern des "Mount Fuji" zum Sterben zurückzuziehen. Dort trifft er auf einen Mann (Watanabe), der ihm neue Perspektiven eröffnet und ihm den Lebenswillen zurückbringt. Gemeinsam versuchen sie anschließend, aus der Einöde zu entkommen. Wann die Dreharbeiten zu Sea of Trees anlaufen werden und wann mit dem Film in den Kinos zu rechnen sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare