Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Christian Bale
  4. News
  5. "Batman - The Dark Knight Rises": Anne Hathaway als Catwoman

"Batman - The Dark Knight Rises": Anne Hathaway als Catwoman

Ehemalige BEM-Accounts |

Christian Bale Poster
© Fox

Plötzlich mit Krallen!

Stößt zum Top-Ensemble von Chris Nolans drittem "Batman"-Film "The Dark Knight Rises": Anne Hathaway als Catwoman Bild: Fox

Regie-Genie Christopher Nolan versammelt seinen Cast für „The Dark Knight Rises„: Neben Christian Bale und Tom Hardy wird auch „PrinzessinAnne Hathaway zu sehen sein - als Selina Kyle, die später zu Catwoman wird!

Aktuell ist aber noch ungewiss, ob die Verwandlung schon in der Fortsetzung von „The Dark Knight“ geschieht oder erst in einem späteren Film.

Offenbar gilt es noch eine zweite wichtige Frauenrolle zu besetzen: die der Talia Al-Ghul, Tochter des Oberschurken Ra’s Al-Ghul. Angeblich stehen aktuell Schauspielerinnen wie Keira Knightley, Kate Mara, Jessica Biel und Charlotte Riley für Testaufnahmen vor der Kamera.

Schurken-Duo gegen Gotham

Definitiv ist dagegen inzwischen, welche Rolle Tom Hardy in „The Dark Knight Rises“ spielen wird. Hardy hatte mit seiner Rolle in „Inception“ den Durchbruch geschafft hat und wurde sofort erneut von Christopher Nolan besetzt: Er wird den Bösewicht Bane mimen, der erst 1993 als Figur in den Batman-Comics eingeführt wurde - ein hochintelligenter Mann, der mehrere Sprachen spricht uind profunde wissenschaftliche Kenntnisse besitzt. Gemeinsam mit Ra’s Al-Ghul soll Bane in „The Dark Knight Rises“ einen konzertierten Angriff auf Gotham planen.

Die erste Klappe zu „The Dark Knight Rises“ fällt im Mai. Als weltweiter Kinostart ist der 20. Juli 2012 geplant.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare