• Roman "Die Geschichte vom großen Baum" wird verfilmt

    Der Roman von Judy Pascoe, „Die Geschichte vom großen Baum“ wird in Australien verfilmt. Die französische Regisseurin Julie Bertuccelli („Seit Otar fort ist…“) inszeniert die Geschichte über eine Familie, die den Tod des Vaters betrauert. Die Mutter wird gespielt von Charlotte Gainsbourg („The Golden Door“), in weiteren Rollen stehen Marton Csokas („Aeon Flux“) und Aden Young (TV-Serie „The Starter Wife“) vor der Kamera...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das war Cannes 2009

    Das war Cannes 2009

    Das 62. Festival bot große Namen auf hohem Niveau. Doch nicht alle Werke der internationalen Autorenfilmer-Liga überzeugten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Cannes ehrt Waltz und Haneke

    Der Hauptpreis des 62. Filmfestivals in Cannes ging an die deutsche Produktion Das weiße Band. In dem Streifen, der nicht in Farbe gedreht wurde, zeichnet der österreichische Regisseur Michael Haneke ein Sittengemälde von einem deutschen Dorfes vor Beginn des Ersten Weltkriegs. Der Regisseur ist kein Unbekannter in Cannes, doch noch nie hielt er die Goldene Palme in seinen Händen. Als er diese von Jury-Vorsitzenden...

    Kino.de Redaktion  
  • Goldene Palme für Hanekes "Das weiße Band"

    „Das weiße Band“ des österreichischen Regisseurs Michael Haneke hat in Cannes die Goldene Palme gewonnen. Jury-Präsidentin Isabelle Huppert überreichte Haneke am Sonntag zum Abschluss der Filmfestspiele 2009 den Preis. Der in Schwarzweiß gedrehte Film, der als deutsche Produktion gelistet war, spielt am Vorabend des Ersten Weltkriegs in einem norddeutschen Dorf und handelt von mysteriösen Vorfällen, die wie rituelle...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • 62. Filmfestspiele in Cannes beginnen

    Am heutigen Mittwoch werden in Cannes die 62. Internationalen Filmfestspiele zum ersten Mal mit einem Animationsfilm eröffnet. Gezeigt wird an der französischen Cote d'Azur außerhalb des Wettbewerbs die Pixar-Animation „Oben“ in 3-D. Um die Goldene Palme konkurrieren 20 Filme, darunter die deutsche Koproduktion „Das weiße Band“ des österreichischen Regisseurs Michael Haneke. Ulrich Tukur und Susanne Lothar spielen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dafoe, der neue Antichrist

    Lars von Trier wird den psychologischen Horrorthriller Antichrist in Deutschland inszenieren und für die Hauptrolle konnte er Willem Dafoe (Spider-Man 3) gewinnen. Ihm zur Seite wird Charlotte Gainsbourg gestellt, die mit Dafoe um den Tod des gemeinsamen Kindes trauert. Als sie sich in eine einsame Hütte im Wald zurückziehen, nimmt das Unglück seinen Lauf. Das Drehbuch stammt von Anders Thomas Jensen (Nach der Hochzeit)...

    Kino.de Redaktion  
  • Bryce Dallas Howard in "Terminator Salvation"

    Bryce Dallas Howard („Spider-Man 3“) verhandelt über die Rolle der Kate Connor in „Terminator Salvation: The Future Begins“. Sie soll Charlotte Gainsbourg ersetzen, die wegen möglicher Terminschwierigkeiten im Falle eines Schauspielerstreiks doch lieber verzichtet hat. Kate Connor ist die Ehefrau von John Connor, gespielt von Christian Bale, der den Widerstand der Menschen gegen Skynet anführt. Die Dreharbeiten unter...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dreharbeiten zu "Terminator Salvation: The Future Begins"

    Seit dem 5. Mai laufen die Dreharbeiten zu „Terminator Salvation: The Future Begins“ in New Mexico. Sie finden in den Albuquerque Studios und an anderen Drehorten im amerikanischen Bundesstaat statt. Der US-Start ist für den 22. Mai 2009 vorgesehen, der Deutschlandstart für den 4. Juni 2009. Der erste Film einer neuen „Terminator“-Trilogie wird von Regisseur McG inszeniert, nach einem Drehbuch von Michael Ferris und...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Richard Gere und Heath Ledger sind Bob Dylan

    Das Spielfilm-Biopic über den legendären Sänger und Musiker Bob Dylan mit dem Titel „I'm Not There“ hat in der Weinstein Company einen Verleiher für Nordamerika und Großbritannien gefunden. Das Drama, in dem verschiedene Schauspieler unterschiedliche Phasen in Dylans Leben verkörpern, wie den Folk-, den Rock'n'Roll-Sänger, den Prediger, soll in diesem Jahr in die Kinos kommen. Regisseur Todd Haynes („Dem Himmel...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Anthony Hopkins stellt sich quer

    Anthony Hopkins stellt sich quer

    In "The City of Your Final Destination" spielt Sir Anthony Hopkins den Bruder eines verstorbenen Autors, der verhindern will, dass dessen Biografie veröffentlicht wird.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Vier deutsche Filme im Wettbewerb

    Vier deutsche Filme im Wettbewerb

    Nach "Requiem" und "Elementarteilchen" sind nun auch Glasners "Der freie Wille" und Grisebachs "Sehnsucht" im Rennen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sieben Stars als Bob Dylan

    Sieben Stars als Bob Dylan

    Für das Biopic über Bob Dylan hat Regisseur Todd Haynes ein Star-Ensemble engagiert - darunter Cate Blanchett und Colin Farrell.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bernal dreht mit Gondry

    Bernal dreht mit Gondry

    Frischer Wind im Filmbusiness: Mit Gael Garcia Bernal und Michel Gondry arbeiten nun zwei der heißesten Shootingstars zusammen.

    Ehemalige BEM-Accounts