Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Catherine Zeta-Jones
  4. News
  5. Mark Wahlberg plaudert über Transformers-Reboot und Ted-Sequel

Mark Wahlberg plaudert über Transformers-Reboot und Ted-Sequel

Mark Wahlberg plaudert über Transformers-Reboot und Ted-Sequel
Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 25.09.1969 in Swansea, West Glamorgan, Wales  Großbritannien
  • Berufe: Schauspieler, Sprecher

Ganz anders als die bisherigen Filme der Reihe soll Transformers 4 werden, verriet Mark Wahlberg kürzlich einigen Journalisten. Mit anderen Worten, man darf sich auf den schnellsten Reboot aller Zeiten gefasst machen, wobei die alte Trilogie allerdings nicht ausgelöscht werden wird, sondern einfach eine neue Geschichte erzählt. Demnach wäre der vierte Teil der Blechkameraden-Saga eigentlich ein Spin-Off. Irgendwie verwirrend…
Grundsätzlich hatte Wahlberg vorgehabt, die Werbetrommel für seinen kommenden Politthriller Broken City zu rühren, in dem auch Russell Crowe und Catherine Zeta-Jones zu sehen sein werden, doch alle Welt scheint sich derzeit lediglich für die Transformers-Fortsetzung und das Ted-Sequel zu interessieren.

Also plauderte Wahlberg, offensichtlich in Redelaune, einfach mal weiter und verriet ferner, dass der Dreh zu Transformers 4 bereits im Frühjahr 2013 beginnen soll und gleich darauf im Anschluss soll dann mit Ted 2 losgelegt werden. Dort können wir uns Dank Seth MacFarlane wieder auf eine paar mörderisch kranke Gags freuen. Einen Vorgeschmack gibt vielleicht schon bei der kommenden Oscar-Verleihung, die von MacFarlane moderiert werden wird.