Casey Affleck Poster

Starbesetzter Horrorfilm sorgt für Furore - Alle Infos zu „A Ghost Story“

Marek Bang  

Casey Affleck durfte sich vor wenigen Tagen über seinen ersten Oscar als bester Hauptdarsteller für das Drama „Manchester by the Sea“ freuen und muss sich nun überlegen, in welchen Filmen er sein neu gewonnenes Prestige künftig einsetzen möchte. Auch sein Co-Star Rooney Mara war bereits für den begehrten Preis nominiert. Gemeinsam spielen sie nun die Hauptrollen in „A Ghost Story“, der bereits auf einem Festival für Furore sorgen konnte. 

Auf dem Sundance Film Festival erntete „A Ghost Story“ das meiste Lob und der kommende Geister-Spuk aus dem renommierten Hause A24 („Green Room“, „Ex Machina“, „Moonlight“) darf sich mittlerweile über einen Kinostart in den USA freuen. Am  7. Juli 2017 darf dann auch die große Masse über die Qualität des mit Casey Affleck und Rooney Mara prominent besetzten Films entscheiden. Gedreht wurde der Indie-Horror bereits im vergangenen Jahr und wir hoffen, dass er nach der umjubelten Premiere beim genannten Festival auch hierzulande die Kinos erreichen wird. Bei dem Cast sollte es aber durchaus möglich sein.

Bei diesen Szenen müssen selbst Horror-Fans schlucken!

Hier ist der Trailer zu „A Ghost Story“

Tragische Liebesgeschichte im Horror-Mantel: Darum geht es in „A Ghost Story“

„A Ghost Story“ erzählt die Geschichte eines frisch verheirateten Paares, welches von Regisseur David Lowery nur mit den Initialen M (Rooney Mara) und C (Casey Affleck) bedacht wurde. Nachdem das Paar in ein abgelegenes altes Haus zieht, kommt es zu einem tragischen Unfall, bei dem C sein Leben lässt und fortan als Geist durch die altehrwürdigen Mauern spukt. Diese im Grunde recht einfache Prämisse soll allerdings so überzeugend in Szene gesetzt worden sei, dass sich Kritiker und Festival-Besucher gerade mit Lobeshymnen auf „A Ghost Story“ nicht zurückhalten, weshalb auch wir Horror-Fans in Deutschland den Film unbedingt auf dem Schirm haben sollten.

News und Stories

Kommentare