Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Carnival Row: Amazon produziert Fantasyserie mit Orlando Bloom und Cara Delevingne

Carnival Row: Amazon produziert Fantasyserie mit Orlando Bloom und Cara Delevingne

Carnival Row: Amazon produziert Fantasyserie mit Orlando Bloom und Cara Delevingne

Der Streaming-Dienst Amazon Prime glänzt auch die nächsten Jahre mit hochkarätigen Eigenproduktion. In dem neuen Fantasy-Thriller „Carnival Row“ geht es um eine mystische Metropole, in der magische Wesen nach der Vernichtung ihrer Heimat Zuflucht finden. Dabei spielen Hochkaräter wie Cara Delevingne und Orlando Bloom mit. Wann die Serie startet, erfahrt ihr hier.

Poster

Cara Delevingne

  • Geboren: 12.08.1992 in London  Großbritannien
  • Berufe: Schauspieler

Die Geschichte basiert auf dem unveröffentlichten Drehbuch „A Killing On Carnival Row“, das es 2005 auf Hollywoods Blacklist schaffte - eine jährliche Liste der besten unverfilmten Drehbücher. Die Serie bietet einen Mix aus Horror, Fantasy und Mystery und wird von Showrunner Rene Echevarria („Dark Angel“) umgeschrieben. Die Hauptfigur Vignette Stonemoss (Cara Delevingne), ist eine Art Fee, die nach der Zerstörung ihrer Heimat nach Burgue flüchtet. Doch der sichere Hafen entpuppt sich als Albtraum. Die Fremden werden in der Stadt ungern empfangen und so muss Vignette als Fee mit Anfeindungen und ihren eigenen düsteren Geheimnissen kämpfen. Zu allem Überfluss wird die Stadt von einer Mordserie heimgesucht, die für Paranoia und Unfrieden unter den Bewohnern sorgt. Vignette  gerät zwischen die Fronten, als sie auf den Polizisten Rycroft Philostrate (Orlando Bloom) trifft, der den Mord an einer Fee untersucht.

The Shannara Chronicles Staffel 2: Start in Deutschland & erste Infos

Fantasy Serien - Game of Thrones Alternativen

Wann kommt „Carnival Row“ auf Amazon?

Ein offizieller Starttermin steht aktuell noch nicht fest - lediglich von 2019 war bisher die Rede. Sobald es erste Infos zu den Dreharbeiten und dem Starttermin gibt, werden wir es euch wissen lassen. Geplant sind acht Epsioden.