Bruce Willis quält Androiden

Ehemalige BEM-Accounts |

Bruce Willis Poster

Nun gut: Vom Prinzip klingt die Story wie eine Variation von „Westworld„. Aber das muss ja beileibe nichts Schlechtes sein.

Quält in der fernen Zukunft Androiden Bruce Willis Bild: Kurt Krieger

Noch dreht Bruce Willis in Alabama derzeit den Thriller „The Prince“ von Brian A. Miller. Doch jetzt scheint bereits sein nächstes Projekt festzustehen: Nach einem Bericht des „Hollywood Reporter“ soll der Action-Star die Hauptrolle in dem Science-Fiction-Film „Vice“ übernommen haben.

Hier wird er den Besitzer eines Resorts spielen, in dem das Personal aus Androiden besteht, an denen die Reichen und Schönen ihre dunkelsten Fantasien ausleben können. Jeglicher potentielle Widerstand wird dadurch unterbunden, dass den künstlichen Menschen jeden Abend das Gedächtnis gelöscht wird.

Die weibliche Hauptperson des Film ist eine Angestellte, die durch eine technische Panne plötzlich mit einer Flut unerträglicher Erinnerungen konfrontiert wird. Sie realisiert, welcher Horror sich in dem Resort tagtäglich abspielt - und sinnt auf Rache.

Dem Nachwuchs eine Chance

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
20 Stars, von denen ihr nicht ahntet, dass sie miteinander verwandt sind

Diese Rolle übernimmt Ambyr Childers („Broken City„, „Gangster Squad„). Als Produzent ist außerdem Adam Goldworm mit an Bord, der auch „The Prince“ mit produziert. Weitere Details stehen noch nicht fest.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Bruce Willis
  5. Bruce Willis quält Androiden