Brandon Routh

Schauspieler
Bilderstrecke starten(18 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Brandon Routh

Leben & Werk

Amerikanischer Schauspieler, der durch seine Rolle als Comic-Held in Bryan SingersSuperman Returns“ 2006 über Nacht zum Star wurde. Routh, seit seiner Kindheit bekennender Superman-Fan, hat Ähnlichkeiten sowohl mit dem Comic-Vorbild als mit dem verstorbenen Christopher Reeve, der Superman in vier Kinofilmen verkörpert hatte. Routh, der noch ein Jahr zuvor im Superman-Kostüm Halloween gefeiert hatte, wurde 2004 vom damals vorgesehenen Regisseur McG („3 Engel für Charlie“) für die Rolle ausgewählt und bezeichnet seine Herkunft aus dem Mittleren Westen und seine Erziehung als ideal für die Rolle. Er spielt den Helden kontrolliert, ruhig, nur leicht ironisch und als Tribut an den Mythos.

Brandon James Routh (wie „South“ ausgesprochen) wurde 1979 in Des Moines, Iowa geboren. Er wuchs im benachbarten Norwark auf, besuchte die University of Iowa und spielte auf der Bühne des Norwalk Theatre. 1999 ging er nach New York, schlug sich als Barkeeper durch und debütierte in der TV-Serie „Odd Man Out„. Auftritte in Serien wie „Gilmore Girls“ (Staffel 2000), „“Cold Case„, „One Life to Live“, „Will & Grace“ und „Undressed“ folgten.

Brandon Routh ist seit August 2006 mit seiner Kollegin Courtney Ford (28) verlobt, die er 2003 nach einem erfolglosen Casting in einem Café kennengelernt hatte und mit der er 2006 im Kurzfilm „Denial“ spielte.

Brandon Routh wurde 2006 auf der ShoWest Convention in Los Angeles als Male Star of Tomorrow vorgestellt und gewann 2006 den Rising Star Award der Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films. Bei den MTV Movie Awards im Juni 2006 wurde er als Präsentator herzlich begrüßt.

Brandon Routh spielt Trompete und Klavier, hält sich mit Sport fit und ist Fan des Online-Videogames „World of Warcraft“.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare

  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Brandon Routh