Matthew McConaughey ist das begehrteste Date

Ehemalige BEM-Accounts |

Brad Pitt Poster

Bereits 2005 wurde McConaughey zum Sexiest Man Alive gewählt.

Ist ein gefragter Mann: Matthew McConaughey Bild: Kurt Krieger

Und auch 2006 scheint Matthew McConaughey nichts von seinem Sexappeal eingebüßt zu haben. Laut einer Umfrage würden immerhin 37 Prozent der Frauen mit ihm gerne den letzten Abend im Jahr verbringen. Weit abgeschlagen landet Brad Pitt, sonst abonniert auf die Pole-Position, mit 17 Prozent auf dem zweiten Platz.

Bei den weiblichen Stars konnte sich Stacy Ferguson von den Black Eyed Peas durchsetzen. Immerhin 21 Prozent der Männer entschieden sich für die sexy Sängerin, dicht gefolgt vom amerikanischen Pophäschen Jessica Simpson und Filmbeauty Jessica Alba.

Spears ist Nervensäge des Jahres

Aber bei der Umfrage wurde nicht nur nach den Favoriten für ein Silvesterdate gefragt. In der Kategorie der Stars, die sich am meisten zum Positiven verändert haben, ergatterte Kirstie Alley den ersten Platz. Die Schauspielerin aus „Kuck‘ mal, wer da spricht“ verlor durch eine radikale Diät viel Gewicht und präsentierte ihre neue Figur stolz mit nur einem Bikini bekleidet in der Talkshow von Oprah Winfrey.

Bilderstrecke starten(374 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Brad Pitt

Durch seinen lächerlichen Auftritt in derselbigen Talkshow verlor Tom Cruise enorm an Sympathien. Kein Wunder also, dass der „Mission Impossible„-Star zum zweitnervigsten Celebrity gewählt wurde. Überrundet hat ihn nur noch Popsängerin Britney Spears, die zuletzt durch unterwäschelose Besuche in Clubs und ihre neue Busenfreundschaft zu Partygirl Paris Hilton für negative Schlagzeilen sorgte. Aber 2007 werden die Karten neu gemischt - wir können also gespannt sein, wer sich nächstes Jahr auf den vorderen Plätzen behaupten wird …

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Brad Pitt
  5. Matthew McConaughey ist das begehrteste Date