Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Brad Pitt
  4. News
  5. Jolie versteckt sich vor ihrem Dad

Jolie versteckt sich vor ihrem Dad

Ehemalige BEM-Accounts |

Brad Pitt Poster
© Kurt Krieger

Freunde kann man sich aussuchen, die Familie nicht.

Will ihren Vater nicht sehen: Angelina Jolie Bild: Kurt Krieger

Davon weiß auch Angelina Jolie ein Lied zu singen. Seit Jahren ist das Verhältnis zu ihrem Vater, dem Schauspieler Jon Voight, zerrüttet. Jetzt hätte die dreifache Mutter ihn beinahe wiedergesehen - wenn sie nicht vorher gewarnt worden wäre. Denn als Angie und ihr Lebensgefährte Brad Pitt bei einer Hollywood-Fete eintrafen, hat eine Frau dem Paar vertraulich mitgeteilt, dass auch Jon Voight anwesend ist.

Daraufhin drehten Angie und Brad mit ihrem Auto erst noch ein paar Runden um den Block, ehe sich der 42-Jährige entschloss, allein auf die Party von Scott Caan, seinem Co-Star aus „Ocean’s Thirteen„, zu gehen. Angie wartete solange im Auto. Erst als Voight die Feier verlassen hatte, schlich sich der „Tomb Raider„-Star durch die Hintertür in das Haus.

Unendliche Geschichte

Das Verhältnis zwischen John Voight und Tochter Angelina war schon während ihrer Kindheit schwierig. Voight verließ Jolies Mutter Marcheline Bertrand bereits, als Angie noch ein Baby war. Aber erst seitdem er in der Öffentlichkeit über angebliche psychische Probleme seiner Tochter nach deren Trennung von Ehemann Billy Bob Thornton sprach, ist das Tuch zerschnitten. So konnte der frischgebackene Großvater auch noch keinen Blick auf seine Enkeltochter Shiloh Nouvel werfen.

Bilderstrecke starten(374 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Brad Pitt

Ob es eine Chance auf Versöhnung gibt, ist wohl eher fraglich: „Ich hasse meinen Vater nicht“, bekennt die Schauspielerin. „Ich will nur keine einzige Träne mehr wegen ihm vergießen, oder meine Mutter wegen ihm weinen sehen.“ Kein Hollywood-Drama mit Happy End, sondern das richtige Leben eben …

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare