Bong Joon-ho

  • Jake Gyllenhaal, Bill Nighy und Paul Dano für Bong Joon-ho's Monster-Film "Okja" gehandelt.

    Nachdem kürzlich Tilda Swinton (Grand Budapest Hotel) abermals bestätigte, dass sie nach Snowpiercer wieder mit dem südkoreanischen Filmemacher Bong Joon-ho für seinen nächsten Monster-Streifen zusammenarbeiten wird, macht nun eine Meldung die Runde, die reichlich Hollywood-Prominenz für den Cast von Okja in Aussicht stellt. Wie "The Wrap" berichtet, sollen sich Jake Gyllenhaal, der im Augenblick mit seinem Boxer-Drama...

    Kino.de Redaktion  
  • "Snowpiercer": Weinstein Company will Film für dumme Amis kürzen

    Die Weinstein Company hat beschlossen, Joon-ho Bongs SciFi-Thriller "Snowpiercer" um 20 Minuten zu kürzen. Grund für diese Maßnahme ist aber nicht zu viel Gewalt oder gar Sex, sondern die vermeintliche Dummheit einiger potenzieller Filmgucker.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tilda Swinton und Jamie Bell im Thriller "Snow Piercer"

    Nachdem erst vor wenigen Tagen US-Schauspieler Chris Evans („Push“, „Captain America“) für die Hauptrolle in dem Independent Thriller „Snow Piercer“ verpflichtet werden konnte, sind nun auch die beiden Schauspieler Jamie Bell (“ Billy Elliot“, „Jane Eyre“) und Tilda Swinton („Burn After Reading“) für eine Hauptrolle im Gespräch.   Die südkoreanische Koproduktion entsteht unter der Regie von Joon-ho Bong („...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hauptrolle für Chris Evans im Thriller "Snow Piercer"

    US-Schauspieler Chris Evans („Push“, „Captain America“) ist als nächstes für eine Hauptrolle in dem Independent Thriller „Snow Piercer“ vorgesehen. Die südkoreanische Koproduktion entsteht unter der Regie von Joon-ho Bong („The Host“) und wird von „Oldboy“-Regisseur Chan-wook Park produziert. Im Mittelpunkt der Handlung steht eine Gruppe Reisender, die in einem Zug mitten im Schnee stecken geblieben sind. Die Dreharbeiten...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Treffen der Klassenbesten in Cannes

    Treffen der Klassenbesten in Cannes

    Vorhang auf für das größte Filmfestival der Welt. Auch in diesem Jahr sind ab dem 13. Mai viele große Stars dabei - und einige Überraschungen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gore Verbinski produziert Remake von "The Host"

    Der Regisseur der „Fluch der Karibik“-Filme, Gore Verbinski, wird das amerikanische Remake des koreanischen Thrillers „The Host“ produzieren. Das Projekt ist bei Universal Pictures angesiedelt und als Regisseur ist der Werbefilmer Fredrik Bond an Bord. Das Drehbuch soll Mark Poirier („Smart People“) adaptieren. Das Original aus dem Jahr 2006 wurde von Bong Joon-ho inszeniert und spielte in Seoul. Die Geschichte dreht...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Prequel zu koreanischem Monsterfilm "The Host"

    Der südkoreanische Monsterfilm „The Host“ bekommt ein Prequel. Die Geschichte aus der Feder von Kang Full soll drei Jahre vor den Ereignissen im Originalfilm angesiedelt sein. Es geht um die Ausgrabung eines alten Wasserweges in Seoul, der von einer Autobahn überbaut war. Auch diesmal soll es erschreckende Monster geben. Ein Regisseur ist noch nicht an Bord, jedoch wird nicht mit der Rückkehr von Bong Joon-Ho, dem...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Internationale Zusammenarbeit in "Tokyo"

    Am 29. März kommt der Monsterstreifen The Host zu uns in die Kinos, nachdem der erfolgreichste koreanische Film aller Zeiten, der Publikumsliebling auf vielen internationalen Festivals war. Regisseur Bong Joon-Ho ruht sich aber nicht auf diesen Erfolg aus, sondern plant mit den Franzosen Leos Carax und Michel Gondry (The Science of Sleep, Dave Chappelle’s Block Party) einen gemeinsamen Film. Tokyo soll das gute Stück...

    Kino.de Redaktion  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Bong Joon-ho
  4. News