1. Kino.de
  2. Stars
  3. Bob Odenkirk
  4. News

News



  • "Better Call Saul": Auch "Breaking Bad"-Star Jonathan Banks im Spin-off dabei

    Das dürfte allen "Breaking Bad"-Fans gefallen: Für die Nachfolgeserie "Better Call Saul" schlüpft Jonathan Banks erneut in seine Rolle als Mike Ehrmantraut, der als rechte Hand des korrupten Anwalts Saul Goodman (Bob Odenkirk) als Mann fürs Grobe die Probleme seiner Mandaten beseitigt. US-Start ist für November 2014 geplant.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Breaking Bad": Spin-off "Better Call Saul" für 2014 geplant

    Mehr als 10 Millionen Zuschauer haben das Finale der erfolgreichen US-Serie "Breaking Bad" gesehen. An diesen Megaerfolg möchte der US-Sender AMC und Showrunner Vince Gilligan schon bald mit einem Spin-Off namens "Better Call Saul" anknüpfen. Diesmal steht der korrupten Anwalt Saul Goodman - gespielt von Bob Odenkirk - im Mittelpunkt. Cameo-Auftritte von Bryan Cranston und Aaron Paul sind nicht ausgeschlossen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Better Call Saul: Spin-Off der US-Serie "Breaking Bad" geplant

    Fans dürfen aufatmen: Nach Abschluss der erfolgreichen US-Serie "Breaking Bad" mit Bryan Cranston plant der US-Sender AMC mit einem vielversprechenden Spin-Off. Denn nun soll der skrupellose Anwalt Saul Goodman und seine krummen Geschäfte im Mittelpunkt der Handlung stehen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Episodenfilm mit zahlreichen Hollywood-Stars in Arbeit

    Die Produzenten Peter Farrelly und Charles Wessler entwickelt derzeit einen Episodenfilm bei Relativity Media. Die Komödie hat den satirischen Kinoerfolg „Kentucky Fried Movie“ von John Landis als Vorbild und soll aus insgesamt 24 Episoden bestehen.Bereits abgedreht sind Episoden von den Regisseuren Peter Farrelly, Brett Ratner, Elizabeth Banks, Bob Odenkirk und Griffin Dunne. Vor der Kamera stehen bekannte Schauspieler...

    Ehemalige BEM-Accounts