Jamie Foxx spielt Bob Marley

Ehemalige BEM-Accounts |

Bob Marley Poster

Der Oscar für seine Rolle als Ray Charles scheint ihm Lust auf Musikerbiopics gemacht zu haben!

Jamie Foxx - ob ihm Dreadlocks auch stehen? Bild: Kurt Krieger

Eigentlich wollte Jamie Foxx Sänger werden. Nun, das hat nicht ganz geklappt, dafür scheint er nun die bedeutendsten Musiker spielen zu wollen! Nach seinem Oscar-gekrönten Auftritt als Ray Charles hat er nun das nächste hochkarätige Biopic an Land gezogen.

Foxx übernimmt den Part der jamaikanischen Reggaelegende Bob Marley in dem noch unbetitelten Film von Rachid Bouchareb. Der Regisseur sorgte kürzlich in Cannes mit „Indigènes“ für Aufsehen, einem Werk über das Schicksal nordafrikanischer Soldaten im Zweiten Weltkrieg.

Vom Lebemann zum Rastaphilosophen

Der Film, den Marleys Witwe Rita seit mehreren Jahren zu realisieren versucht, soll sich hauptsächlich auf die frühe Schaffensphase des Musikers konzentrieren. Im Fokus stehen Bobs Durchbruch als Offbeat- und Ska-Musiker mit den „Wailers“, seine Hinwendung zur Rastafariphilosophie und sein Eintreten für den Panafrikanismus.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Bob Marley

Bouchareb erklärte in einem Interview, dass mit diesem Projekt ein lange gehegter Traum in Erfüllung geht. Und bei der politischen Ausrichtung seiner früheren Filme besteht Anlass zu der Hoffnung, dass Marleys Biopic keine glattgespülte Hollywoodschnellversion mit möglichst hoher Hitdichte wird, sondern eine Hommage, die dem charismatischen, sozialkritischen und äußerst kämpferischen Künstler gerecht wird.

Hoffentlich weiß Foxx, worauf er sich da einlässt …

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Hugh Jackman startet eigene Kaffeemarke

    Hugh Jackman startet eigene Kaffeemarke

    Für den guten Zweck soll "Hugh Jackman" aufgebrüht werden: Der "Wolverine"-Star engagiert sich mit Kaffee für Afrika.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kevin Macdonald dreht Biopic über Bob Marley

    Regisseur Kevin Macdonald („State of Play“) wird als nächstes eine Dokumentation über den verstorbenen Reggaemusiker Bob Marley inszenieren. Der Film beschreibt das Leben und die musikalische Karriere des legendären Jamaikaners, dessen Todestag sich im Mai zum 30. Mal jähren wird. Für einen passend Kinostart noch in diesem Jahr, beginnen die Dreharbeiten baldmöglichst in Ghana, Japan, Großbritannien sowie in Jamaika...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Neuer Film mit Marilyn Monroe geplant

    Neuer Film mit Marilyn Monroe geplant

    Marilyn Monroe ist zwar schon vor 49 Jahren verstorben, trotzdem soll die Leinwandgöttin nun dank Computertechnik ihr Kino-Comeback feiern.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jamie Foxx mag's nackt

    Jamie Foxx mag's nackt

    Jamie Foxx, obwohl erst 38, plant jetzt schon seinen 100. Geburtstag: Dabei schweben ihm vor allem Champagner- ströme und schöne Frauen auf seinem Schoß vor.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Bob Marley
  5. Jamie Foxx spielt Bob Marley