Die wahre Geschichte hinter Moby Dick - Produktionsbeginn von In the Heart of the Sea

Kino.de Redaktion |

Ben Whishaw Poster

Nur noch wenige Tage sind es, bis Ron Howards (Frost/Nixon, Illuminati) F1-Racing-Drama Rush - Alles für den Sieg in den Kinos anläuft. Und der Ausnahmeregisseur tüftelt bereits am nächsten Film, der Adaption des literarischen Tatsachenberichtes In the Heart of the Sea des Autors Nathaniel Philbrick. Der Roman erzählt die wahre Geschichte des Walfängers Essex, der im Jahre 1819 von einem gigantischen Pottwal gerammt wurde und daraufhin sank. Ein Teil der Mannschaft schaffte es zwar in die Rettungsboote, doch Hunderte von Meilen weitab jeglicher bewohnter Küste bestand kaum Aussicht zu überleben. Nach einer 90-tägigen Odyssee wurden dann doch einige gerettet. Abgemagert und dem Tod näher als dem Leben, hatten sie kaum Vorstellbares durchgemacht und selbst auch Grauenvolles getan, um zu überleben.

Dieser Stoff war es, der später den Schriftsteller Herman Melville zu seinem Jahrhundert-Prosaroman Moby Dick inspirierte. In the Heart of the Sea verspricht ein beklemmendes Überlebensdrama zu werden. Solch eine Geschichte lebt neben den Bildern aber vor allem von den Darstellern. Hierfür hat Howard auch einen ansehenlichen Cast auf die Beine gestellt: Chris Hemsworth (Thor), Ben Whishaw (Skyfall), Brendan Gleeson (The Guard), Tom Holland (The Impossible), Benjamin Walker (Abraham Lincoln Vampirjäger), Cillian Murphy (The Dark Knight Rises) und Jordi Molla (Colombiana) sind mit an Bord. Ein Starttermin liegt derzeit zwar noch nicht vor, vorstellbar wäre aber durchaus noch ein Start in 2014.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Pierce Brosnan: Warum es keinen weiblichen Bond geben wird

    Nicht mehr lange, und Daniel Craig gibt uns nach Casino Royale, Ein Quantum Trost und Skyfall in Spectre zum vierten Mal den Eliteagenten des britischen Geheimdienstes MI6. Pierce Brosnan, sein Vorgänger als James Bond, brachte es auch auf vier Auftritte. In einem Interview mit "Press Association" im Rahmen der Promotion zu seinem neuen Film, Lessons in Love, kam das Gespräch - wie könnte es auch anders sein - auch...

    Kino.de Redaktion  
  • Neuer Trailer zu "Spectre"

    "007" in Action ist immer ein Genuss. Selbst wenn es nur 2,5 Minuten sind, wie im neuen Trailer. Aber in dem ist wenigstens richtig was los...

    Alexander Jodl  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Ben Whishaw
  5. Die wahre Geschichte hinter Moby Dick - Produktionsbeginn von In the Heart of the Sea