Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Ben Stiller
  4. News
  5. Ricky Gervais wird "Special Correspondent"

Ricky Gervais wird "Special Correspondent"

Ehemalige BEM-Accounts |

Ben Stiller Poster

Man muss ja das Rad nicht immer neu erfinden: Ricky Gervais will mit dieses Mal mit dem Remake „Special Correspondents“ die Zuschauer zum Lachen bringen.

Ricky Gervais bereitet "Special Correspondents" vor Bild: Universal

Ricky Gervais

Dabei setzt Gervais offenbar auf ein bewährtes Prinzip - denn bei seinem Film wird es sich um das Remake der französischen Komödie „Envoyés très spéciaux“ handeln. Er inszeniert die Geschichte nach eigenem Drehbuch und spielt neben Eric Bana („Erlöse uns von dem Bösen„)  auch eine der beiden Hauptrollen.

Im Mittelpunkt steht dabei ein arroganter und entsprechend verschwenderischer Radiojournalist (Bana), der aus finanziller Not heraus Kriegsberichte fälscht - in der Hoffnung, bei seinem Arbeitgeber mit seinen Sensations-Beiträgen punkten zu können. Gervais wird als Radiotechniker und Sidekick der Hauptfigur zu sehen sein.

Nicht zum ersten Mal

Für ihn ist es nach „Lügen macht erfinderisch“ von 2009 und „Cemetary Junction“ von 2010 seine dritte Regiearbeit. Als Schauspieler konnte man ihn zuletzt in „Muppets Most Wanted“ bewundern, wo er als Dominic Böswicht den armen Kermit ganz schön in’s Schwitzen brachte.

News und Stories

  • Deutscher Trailer zu "Zoolander 2"

    Die beiden beschränktesten Models der Welt kehren wieder zurück. Jetzt kann man sich einen Vorgeschmack auch auf Deutsch holen.

    Alexander Jodl  
  • Jackie Chan und Owen Wilson wiedervereint in "Shanghai Dawn"

    Nachdem es Jackie Chans Rush Hour-Team Up mit Chris Tucker mittlerweile auf eine Trilogie bringt, wurde es endlich Zeit, mit der Western-Kung-Fu-Comedy gleichzuziehen. Nach Shanghai Noon und Shanghai Knights dürfen sich die Fans nun auf Shanghai Dawn freuen. Und selbstverständlich ist Owen Wilson alias Roy O’Bannon ebenfalls wieder mit von der Partie. Gerüchtweise könnte es die beiden diesmal nach Ägypten verschlagen...

    Kino.de Redaktion