1. Kino.de
  2. Stars
  3. Barry Sonnenfeld
  4. News

News

  • Jennifer Garner neben Bryan Cranston im Drama "Wakefield"

    Gerade erst ein paar Wochen sind ins Land gezogen, als Breaking Bad-Star Bryan Cranston in der "Howard-Stern-Show" ankündigte, dass er die Hauptrolle im Drama Wakefield übernehmen würde. Aktuell gesellt sich nun Jennifer Garner (Die Coopers - Schlimmer geht immer) zum Cast des Films. Sie wird Cranstons Filmgattin spielen. Das Skript zu Wakefield stammt von Robin Swicord, das auf einer Kurzgeschichte von E.L. Doctorow...

    Kino.de Redaktion  
  • Men in Black-Regisseur Barry Sonnenfeld dreht Film über Trickser und Löffelverbieger

    Es sind die skurrilen Projekte, die es Barry Sonnenfeld aktuell angetan zu haben scheinen. Derzeit arbeitet er mit Oscar-Preisträger und House of Cards-Star Kevin Spacey (American Beauty) an Nine Lives. Darin landet Spacey im Körper einer Familienkatze und darf fortan das menschliche Treiben aus Samtpfötchen-Perspektive bestaunen. Danach steht bei Barry Sonnenfeld Projekt Alpha auf dem Plan. Der Film handelt vom kanadischen...

    Kino.de Redaktion  
  • Kevin Spacey wird zur Katze in Barry Sonnenfelds Nine Lives

    Nachdem Michael Keaton den "Vogelmann" gab und Keanu Reeves wegen der Tötung eines Hundes der russischen Mafia den Krieg erklärte, treibt es Kevin Spacey, der kürzlich noch in Kill the Boss 2 zu sehen war, auf die Spitze: Er darf demnächst die Welt aus der Katzenperspektive betrachten. Laut "The Wrap" hat Hallywoodstar Kevin Spacey jüngst für Barry Sonnenfelds kafkaesk anmutender Komödie Nine Lives unterschrieben...

    Kino.de Redaktion  
  • Kevin Spacey spielt eine Katze

    Kevin Spacey spielt eine Katze

    In Barry Sonnenfelds Komödie "Nine Lives" darf man den "House of Cards"-Star bald als possierlichen Vierbeiner erleben.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Lore": Newcomer soll Comic mit Dwayne Johnson verfilmen

    Warner hat einen neuen Regisseur für die geplante Comicverfilmung "Lore" gefunden: Der Newcomer David Green soll die Monster-Apokalypse in die Kinos bringen. Zuvor war "Men in Black"-Regisseur Barry Sonnenfeld für den Posten vorgesehen, der nun lediglich als Produzent an Bord ist.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Barry Sonnenfeld dreht Actionfilm "Lore" mit Dwayne Johnson

    Warner Bros. Pictures entwickelt derzeit den Actionfilm „Lore“ nach einer gleichnamigen Comicreihe von Ashley Wood und T.P. Louise. Für die Regie ist nun der Filmemacher Barry Sonnenfeld („Schnappt Shorty“, „Men in Black“-Filme) vorgesehen, berichtet Deadline. Bereits mit an Bord ist Hauptdarsteller Dwayne „The Rock“ Johnson („Faster“, „Fast & Furious 5“), der einen Helden wider Willen darstellen wird. Dabei muss er...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Metalle mit Persönlichkeit - Verfilmung der Metal Men geplant

    Demnächst fällt mit The Dark Knight Rises der letzte Vorhang von Christopher Nolans Batman-Saga. Ob nächstes Jahr Zack Snyders Superman-Reboot Men of Steele das Format haben wird, um in die Fußstapfen des dunklen Ritters zu treten, bleibt abzuwarten, und die Verfilmung von The Justice League ist derzeit ohnehin noch Zukunftsmusik. Die Ankündigung von Warner bros. den relativ unbekannten Superhelden-Comic von DC,...

    Kino.de Redaktion  
  • "People in Black" statt "Men in Black"?

    "People in Black" statt "Men in Black"?

    Die schwarz gekleideten Agenten sind kein reiner Männerclub mehr. "MIB 3"-Regisseur Barry Sonnenfeld denkt über eine Namensänderung nach.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dwayne Johnson als geheimnisvoller DC-Superheld?

    In Zeiten, in denen Superhelden-Streifen meist volle Kassen garantieren, scheint sich jeder, um solch einen Film zu reißen. Es ist beispielsweise gar nicht lange her, dass Dwayne "The Rock" Johnson mit der Adaption des Marvel-Helden Powerman, einem "Mietsuperhelden" im Stile des A-Team, in Verbindung gebracht wurde. Einige Zeit später hieß es dann, es könne sein, dass Johnson einen Auftritt als galaktischer Anarcho-Heavy-Metal-Kopfgeldjäger...

    Kino.de Redaktion  


  • Will Smith schlug MIB-Regisseur k. o.

    Will Smith schlug MIB-Regisseur k. o.

    Nach zehn Jahren Pause geht Will Smith in "Men in Black 3" wieder auf Alien-Jagd. Und Regisseur Barry Sonnenfeld zeigt Nehmerqualitäten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Erster Trailer zu "Men in Black 3" ist da!

    Sie sind zurück! Sony Pictures präsentiert den ersten deutschen Trailer für den mit Spannung erwarteten Kinofilm „Men in Black 3“. Unter der Regie von Barry Sonnenfeld wird es ein Wiedersehen mit Will Smith als Agent J und Tommy Lee Jones als Agent K geben - diesmal sogar in 3D. Die beiden legendären Alienjäger melden sich nach 10 Jahren zurück und müssen einmal mehr die Welt vor Aliens befreien. Dabei verschlägt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Schauspielerin Alice Eve mit Rolle in "Men in Black 3"

    Die britische Schauspielerin Alice Eve, zuletzt mit der US-Komödie „Zu scharf um wahr zu sein“ im Kino, wird eine Rolle in „Men in Black 3“ übernehmen.Für Regisseur Barry Sonnenfeld spielt sie die junge Oh, die später als neue Chefin das MiB von Emma Thompson dargestellt wird. In den Hauptrollen wird es ein Wiedersehen mit Tommy Lee Jones als Agent Kay und Will Smith als Agent Jay geben. In weiteren Rollen sind...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Betty White übernimmt Rolle in "Men in Black 3"

    Die inzwischen 88-jährige Schauspielerin und „Golden Girls“-Star Betty White übernimmt eine Rolle in dem dritten „Men in Black“-Film. Ebenfalls neu an Bord ist die Sängerin der Band Pussycat Dolls Nicole Scherzinger, die eine kleine Rolle als Schurkin Lilly darstellen wird.Regisseur Barry Sonnenfeld bringt „Men in Black“ zurück ins Kino und inszeniert den dritten Film nach einem Drehbuch von Etan Cohen und David Koepp...

    Ehemalige BEM-Accounts