Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Axel Milberg
  4. News
  5. Das Erste dreht "Der Rekordbeobachter" mit Axel Milberg

Das Erste dreht "Der Rekordbeobachter" mit Axel Milberg

Ehemalige BEM-Accounts |

Axel Milberg Poster

Derzeit laufen in Finnland die Dreharbeiten für den ARD-Fernsehfilm „Der Rekordbeobachter“ mit Axel Milberg in der Hauptrolle. Darin spielt er den Rekordbeobachter Marvin Feldmann, der für eine Aufnahme in das „Buch der Rekorde“ bereits viele glänzende Höchstleistungen aber auch einige Menschen scheitern gesehen hat. Sein neuer Auftrag führt ihn nach Finnladn, wo ein Junge einen flachen Stein 52 Mal auf dem Wasser springen lassen kann - ein Mal mehr als der bisherige Weltrekord. Das ganze Dorf steht Kopf und fiebert der Entscheidung entgegen. Aus Marvins Plan, schnell wieder wegzukommen, wird nichts, denn merkwürdige Zufälle verhindern seine Abreise. Und mehr und mehr nimmt der raue Charme der Insel und seiner Bewohner Marvin gefangen.In weiteren Rollen stehen Ann-Kathrin Kramer, Sabine Vitua, Kari Hevossaari, Greta Galisch de Palma, Marcus Hägg und Ludwig Skuras vor der Kamera. Regie führt Karola Hattop, das Drehbuch schrieb Jan Cronauer. Die Dreharbeiten auf den finnischen Åland-Inseln und in Köln dauern voraussichtlich noch bis zum 28. Juli 2010. Ein Sendetermin ist noch nicht bekannt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Charlotte Roches "Feuchtgebiete" wird ebenfalls verfilmt

    Nach ihrem neusten Roman „Schoßgebete“, wird nun auch Charlotte Roches erster skandalträchtige Roman „Feuchtgebiete“ fürs Kino verfilmt. Der Bestseller mit über 2,5 Millionen verkauften Exemplaren, handelt von einer jungen Frau, die ihren Lebensgier zu stillen versucht um dabei ihren Platz im Leben zu finden. Wie nun die Produktionsfirma Rommel Film bekannt gab, fanden inzwischen die Dreharbeiten unter strenger Geheimhaltung...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Exklusive Bilder zur turbulenten Komödie "Offroad"

    Regisseur Elmar Fischer bringt die turbulente Kinokomödie „Offroad“ am 12. Januar 2012 in die Kinos. In den Hauptrollen sind Nora Tschirner („Keinohrhasen“), Elyas M’Barek, Max von Pufendorf, Tonio Arango, Nele Kiper, Dominik Raacke, Leslie Malton und Axel Milberg zu sehen. Exklusiv sind nun die ersten Szenenbilder eingetroffen. Die Handlung folgt einer jungen Frau namens Meike Pelzer, die nach dem BWL-Studium noch einmal...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Margarethe von Trotta inszeniert "Hannah Arendt"

    Regisseurin Margarethe von Trotta widmet sich nach „Vision - Aus dem Leben der Hildegard von Bingen“ nun einer weiteren historischen Persönlichkeit. Der angekündigte Kinofilm „Hannah Arendt“ ist ein Porträt über die deutsch-jüdische Philosophin, die vor dem Nationalsozialismus nach Amerika ins Exil flüchtete. Als sie im Auftrag der Zeitung The New Yorker 1961 den Prozess Adolf Eichmanns in Israel verfolgte und...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare