Arved Birnbaum

Schauspieler
Arved Birnbaum Poster
Alle Bilder und Videos zu Arved Birnbaum

Leben & Werk

Seit Ende der 90er-Jahre ist Arved Birnbaum als Schauspieler, Regisseur und Autor tätig.

Arved Birnbaum wurde 1962 in Cottbus geboren. Nach dem Abitur ließ er sich an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Rostock zum Schauspieler ausbilden und studierte an der Humboldt Universität in Berlin mit Schwerpunkt Film und Fernsehen. Nach seiner Ausbildung übernahm er verschiedene Theaterengagements unter anderem in Stuttgart, Essen und Oberhausen. Seit Ende der 90er-Jahre spielt Birnbaum neben seiner Theatertätigkeit regelmäßig auch Haupt- und Nebenrollen in Film- und Fernsehproduktionen. So war er in den Kinofilmen „Sass – Die Meisterdiebe“ von Carlo Rola, Peter Timms Komödie „Der Zimmerspringbrunnen“ und Franz Müllers „Kein Science Fiction“ zu sehen. Außerdem übernimmt er immer wieder Rollen in diversen Krimi-Reihen und spielt in Fernsehfilmen wie Dominik GrafsEine Stadt wird erpresst„, Sybille Tafels „Drei Engel auf der Chefetage“ neben Wotan Wilke Möhring und Christian Näther. 2008 war er in der romantischen Komödie „Juli und Delfin“ von Thomas Freundner in der ARD zu sehen.

Der gebürtige Cottbuser Arved Birnbaum lebt derzeit in Köln. Der Schauspieler und Regisseur leitet dort die Berufsfachschule Zentrum für Schauspiel und Film.

Filme und Serien

Bilder

Kommentare