Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Arthur Cohn

Leben & Werk

Arthur Cohn ist einer der weltweit erfolgreichsten europäischen Produzenten. Bereits sechs Mal wurde der gebürtige Baseler, der sich selbst vorrangig als „Weltbürger“ sieht, mit einem Oscar ausgezeichnet: für seine Leistungen als Produzent von „Nur Himmel und Dreck“ (1961), „Der Garten der Finzi Contini“ (1970), „Sehnsucht nach Afrika“ (1976), „Duell ohne Gnade“ (1978), „American Dream“ (1990) und „One Day in September“ (1999), eine Dokumentation über das Attentat bei den Olympischen Spielen von München 1972 - der erste Film, der neben dem Academy Award auch den Emmy gewinnen konnte. Cohns „Central Station“ (Regie: Walter Salles) wurde 1998 bei der Berlinale mit einem Goldenen Bären geehrt und daraufhin für einen Oscar nominiert. Auch Cohns letzte Produktion - „Hinter der Sonne„, erneut unter der Regie von Walter Salles - erhielt eine Oscar-Nominierung als bester nichtenglischsprachiger Film.

Darüber hinaus wurde Cohn für sein umfangreiches Schaffen der letzten 40 Jahre mit zahlreichen weiteren Preisen geehrt. Die Universität von Boston verlieh ihm den Ehrendoktortitel. Überdies ziert ein Stern auf dem berühmten Walk of Fame des Hollywood Boulevard seinen Namen. 1995 wurde er vom französischen Kulturministerium mit dem höchsten Orden geehrt, den ein Nichtfranzose erhalten kann.

Seine weiteren Filmarbeiten umfassen „Siebenmal lockt das Weib“ (1967) mit Peter Sellers und Shirley MacLaine, „Der Duft deiner Haut“ (1968), „Sonnenblumen“ (1970) mit Sophia Loren und Marcello Mastroianni, „Lo chiameremo Andrew“ (1972), „Ein kurzer Urlaub“ (1973) - wie „Der Garten der Finzi Contini“ allesamt mit Regisseur Vittorio De Sica -, „Verhängnisvolle Freundschaft“ (1978), „25 Cents“ (1995) und „White Lies“ (1996).

Sein Vater Marcus Cohn war ein hoch angesehener Anwalt in Basel, seine Mutter Rose schrieb Gedichte und war als Autorin tätig. Seine Jugend und Studienjahre verbrachte Arthur Cohn in Basel. Danach arbeitete er zunächst als Journalist. Bald schon beschäftigte er sich mit der Konzeption von Drehbüchern, die ihn zum Film brachten.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare