Arnold Schwarzenegger hat nach seiner Zeit als oberster Regent von Kalifornien wieder Freude am Schauspielern gefunden und so reiht sich ein Filmprojekt an das nächste. Besonders erfolgreich sind seine aktuellen Filme im Reich der Mitte, sodass es nicht überrascht, dass Arnies nächster Film gleich komplett in China entstanden ist. Hier ist der Trailer zu „Journey to China: The Iron Mask Mystery“.

Arnold Schwarzeneggers Comeback als „Terminator“ hat in den Kinos der westlichen Welt keine nennenswerte Rolle gespielt, in China wurde „Terminator: Genisys“ hingegen zum Hit. Warum also nicht gleich in einem chinesischen Film mitspielen und die dortige Popularität ausnutzen? Genau das muss sich Arnold Schwarzenegger gedacht haben, als er zusagte, eine Hauptrolle im zweiten Teil des Fantasy-Spektakels „Fürst der Dämonen“ zu übernehmen. Jetzt ist ein internationaler Trailer zu „Journey to China: The Iron Mask Mystery“ erschienen, in dem auch Arnies Co-Star Jackie Chan einen kurzen Auftritt absolviert.

Trailer zu „Journey to China“: Arnold Schwarzenegger & Jackie Chan haben sich in Schale geworfen

„Journey to China: The Iron Mask Mystery“ ist die Fortsetzung des russischen Kinohits „Fürst der Dämonen“ und wurde wie schon der erste Film vom russischen Regisseur Oleg Stepchenko inszeniert. Die chinesisch-russische Co-Produktion dürfte mit ihrer prominenten Besetzung auf eine weltweite Vermarktung setzen, einen Kinostart für Deutschland gibt es aber im Moment noch nicht. In Russland startet das aufwendig produzierte Abenteuer bereits im Februar 2018.

Erzählt wird die Geschichte des Kartografen Jonathan Green (Jason Flemyng), der im 18. Jahrhundert den östlichsten Teil Russlands erkunden soll. Dort trifft er nicht nur auf die prunkvoll verkleideten Actionhelden Arnold Schwarzenegger und Jackie Chan, sondern bekommt es auch mit wilden Drachen und bösartigen Martial-Arts-Kämpfern zu tun.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare