Terminator mit Sex-Appeal

Ehemalige BEM-Accounts |

Arnold Schwarzenegger Poster

Das neue Modell istwesentlich hübscher…

Lange haben die Fans darauf gewartet, dass Arnold Schwarzenegger sein legendäres Versprechen „I’ll be back“ hält. Im mit großer Spannung erwarteten „Terminator 3: The Rise of the Machines“ bekommt Arnie jetzt weibliche Konkurrenz: Kristanna Loken aus „Mortal Kombat„, Markenzeichen rassige Blondine mit kühlem Look, debütiert als weiblicher Terminator.

Der Special Effects-Guru Stan Winston wird ihren Cyborg-Auftritt dazu noch gehörig aufpeppen. Winston hat sich gerade den Saturn Award für seine atemberaubenden Maschinenmenschen in „A.I.“ abgeholt und verspricht für „T3“ noch eine Steigerung:

„Was man hier zu sehen bekommen wird, geht weit über alles hinaus, was es vorher gab. Und Kristanna ist toll als weiblicher Terminator: Angsteinflößend, intensiv - einfach perfekt!“

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Sylvester Stallone & Co: 10 Stars, die sich für ihre eigenen Filme schämen

Die Cyborg-Lady wird aus der Zukunft geschickt, um den mittlerweile erwachsenen John Conner zu töten. Und Arnie darf einmal mehr ihn und die Welt retten.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Arnold Schwarzenegger
  5. Terminator mit Sex-Appeal