Arnold Schwarzenegger

  • Terminator mit Sex-Appeal

    Terminator mit Sex-Appeal

    Lange haben die Fans darauf gewartet, dass Arnold Schwarzenegger sein legendäres Versprechen „I’ll be back“ hält. Im mit großer Spannung erwarteten „Terminator 3: The Rise of the Machines“ bekommt Arnie jetzt weibliche Konkurrenz: Kristanna Loken aus „Mortal Kombat„, Markenzeichen rassige Blondine mit kühlem Look, debütiert als weiblicher Terminator. Der Special Effects-Guru Stan Winston wird ihren Cyborg-Auftritt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Arnies letzte Lüge

    Arnies letzte Lüge

    Die Pläne für ein Sequel von „True Lies“ wandern offenbar in den Papierkorb.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Windelweich statt hocherotisch

    Windelweich statt hocherotisch

    Jamie Lee Curtis will nie mehr sexy auf die Leinwand - dafür hat sie jetzt ein Windelpatent angemeldet.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Schreck am Set

    Schreck am Set

    Seitdem der Arbeitsplatz der Hollywood-Stars auch als Touristenattraktion herhalten muss, kommt es immer wieder zu komischen Begegnungen zwischen Filmlegenden und Besuchern.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Nick Stahl in T3

    In the Bedroom Darsteller Nick Stahl wird in Terminator 3: Rise of the Machines die Rolle des John Connor übernehmen und tritt damit das Erbe von Edward Furlong an. Zusammen mit seinem Beschützer Arnold Schwarzenegger bekommt er es diesmal mit dem weiblichen Cyborg TX zu tun, der von Kristanna Loken gespielt wird. Regisseur Jonathan Mostow steht mit seiner Produktion in der Startlöchern, denn bereits im April werden...

    Kino.de Redaktion  
  • Arnie in "Westworld" - Remake

    Collateral Damage Darsteller Arnold Schwarzenegger hat mit Warner Bros. einen Deal ausgehandelt, der ihm zwei neue Rollen einbringt. Zum einen wird er in dem seit längerem geplanten Remake des Klassikers Westworld die Hauptrolle übernehmen und zum anderen wird er in einem Conan the Barbarian Sequel zu sehen ein. In Michael Crichtons Westworld geht es um einen Vergnügungspark, in dem blutrünstige Touristen Cyborgs...

    Kino.de Redaktion  
  • Neues von "Terminator 3"

    Das Tauziehen der großen Studios um die Verleiherrechte für Terminator 3: Rise of the Machines ist beendet. Das Rennen machte Warner Bros., die übrigens momentan mit Harry Potter and the Sorcerer’s Stone weltweite Erfolge feiern. Hauptdarsteller Arnold Schwarzenegger wird für seinen dritten Auftritt als Terminator satte 30 Millionen Dollar einstreichen und gilt somit momentan als bestbezahltester Schauspieler. Von...

    Kino.de Redaktion  
  • Arnie wieder mal lustig

    Zuletzt war Arnold Schwarzenegger 1996 in einer Komödie zu sehen, nun hat der österreichische Haudegen wieder Lust auf lustig und wird in der schwarzen Komödie Ump die Hauptrolle spielen. Er verkörpert einen Schläger, der den Großteil einer Mafia Bande zur Strecke bringt und dann für kurze Zeit untertauchen muß. Während er in einem kleinen Dorf darauf wartet, seinen Job endlich abschließen zu können, löst...

    Kino.de Redaktion  
  • Regisseur für "T3"

    Jonathan Mostow hat sich in den letzten Tagen öfters mit Arnold Schwarzenegger getroffen und es wird gemunkelt, dass der Mann zu 99% die Regie bei Terminator 3 übernehmen wird. Mostov hat sich mit den beiden Filmen Breakdown und U-571 einen Namen gemacht und scheint alles andere als abgeneigt, in die Fußstapfen von James Cameron zu treten. Tedi Serafian arbeitet gerade am Drehbuch und sieht vor, dass es Arnie in T3...

    Kino.de Redaktion  
  • Neuste Infos zu "Terminator 3"

    Arnold Schwarzenegger hat nun in einem Interview anläßlich seines (grottenschlechten) neuen Films The 6th Day ein wenig über die geplante zweite Terminator-Fortsetzung geplaudert. Das beste gleich zu aller erst: Die gegenerische Maschine wird diesmal von einer Frau gespielt werden. Wer das sein wird ist allerdings noch nicht bekannt. Schwarzenegger über den neuen Terminator: „Sie kann verschwinden, mit anderen Gegenständen...

    Kino.de Redaktion  
  • Neues von Arnie

    Altösterreicher Arnold Schwarzenegger hat auf seiner offiziellen Seite www.schwarzenegger.com den Teaser zu seinen neuen Streifen The 6th Day veröffentlicht. In dem Film spielt Arnie einen Mann namens Adam Gibson, der umgebracht wird, und dann durch einen Klon ersetzt wird. Der Clou an der Sache ist, der Original Adam Gibson ist nicht tot, und trifft dann logischerweise auf seinen Klon. Was dann kommt ist neu: Arnie...

    Kino.de Redaktion  
  • Arnie: "I will be back!"

    Im Zuge des Trilogie-Wahns welches zur Zeit in Hollywood grasiert, wurde nun auch Arnold Schwarzenegger erneut nach einem möglichen dritten Terminator befragt. Er selbst würde einem solchen Projekt sofort zusagen, sofern James Cameron wieder Regie führt. Dieser hat bisher jedoch noch kein Interesse an T3 gezeigt. Ein großes Probelm in diesem Zusammenhang ist sicherlich auch das nicht vorhandene Drehbuch. Aber vielleicht...

    Kino.de Redaktion  
  • "True Lies 2" ohne Arnie und Cameron?

    Um True Lies 2 gibt es wiedermal einige Neuigkeiten. So soll James Cameron sich nun endgültig von diesem Projekt zurückgezogen haben, also weder als Drehbuchautor noch als Regisseur für das Sequel zur Verfügung stehen.Das Problem, daß 20th Century Fox und Lightstorm jetzt hat, ist eindeutig: Schon bei Terminator 3 machte Arnie eine Mitarbeit von James Cameron abhängig, ob er dies auch bei diesem Film machen wird...

    Kino.de Redaktion