Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Arnold Schwarzenegger
  4. News
  5. Neue Autoren für Terminator 5 - Schwarzenegger aber noch nicht an Bord

Neue Autoren für Terminator 5 - Schwarzenegger aber noch nicht an Bord

Neue Autoren für Terminator 5 - Schwarzenegger aber noch nicht an Bord

Das bringt der Serienherbst auf Disney+
Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 30.07.1947 in Graz  Österreich
  • Berufe: Schauspieler, Producer, Regisseur

Die Uhr Tickt für Terminator 5. Und das gleich in mehrfacher Hinsicht. Zum einen müssen die aktuellen Rechteinhaber, die Erben des Oracle-Milliardärs Larry Ellison, die Geschwister Megan und David Elison, in den nächsten fünf Jahren einen Film vorweisen; andernfalls gehen die Lizenzen an den ursprünglichen Rechteinhaber zurück - und das ist kein geringerer als Terminator-Schöpfer James Cameron - anderseits wird Arnold Schwarzenegger nun auch nicht jünger.
Aus diesem Grund wurden nun zwei versierte Autoren an ein neues Skript gesetzt. Dieses soll eine Geschichte beinhalten, die losgelöst von den anderen Filmen funktioniert. Das wurde gewissermaßen auch schon mit Terminator: Die Erlösung versucht, erwies sich aber nicht unbedingt als der Weisheit letzter Schluss. Die Geschwister Elis hoffen, dass mit einer attraktiven Story des Autoren-Duos Laeta Kalogridis, der schon bei Avatar, Co-Autor war und Patrick Lussier, dem man die Drehbücher zu Drive Angry und My Bloody Valentine verdankt, die Chancen steigen, Schwarzenegger zu bewegen, noch einmal in die Rolle zu schlüpfen, die ihn weltberühmt machte.
Arnie, der demnächst in Deutschland zur Premiere seines neuen Films, The Last Stand, weilen wird, lässt diesbezüglich aber nicht durchblicken, ob er wirklich noch einmal den Cyborg geben möchte. Vielleicht sitzt er die Sache jedoch nur aus und wartet ab, bis er wieder gemeinsam mit Cameron drehen kann. Wobei er dann bereits 71 Jahre alt sein würde!

Aktuell scheint der Ex-Gouvernator zumindest gut ausgelastet: Neben The Last Stand, der bei uns am 31. Januar anläuft, startet am 10. Oktober The Tomb, in dem er gemeinsam mit seinem Buddy Sylvester Stallone zu sehen sein wird; und 2014 soll dann bereits The Legend of Conan kommen. Wer weiß, ob da überhaupt noch Platz im Terminkalender für einen Terminator 5 bleibt?