Harry Tasker bekommt Konkurrenz aus dem Kinderzimmer

Seit Action-Ikone Arnold Schwarzenegger den Agenten gewechselt hat, gibt’s täglich neue Pläne und diesmal gute Neuigkeiten für die Fans von „True Lies„: Arnie ließ bekannt geben, dass er definitiv die mit Spannung erwartete Fortsetzung „True Lies 2“ drehen wird.

Nachdem James Cameron, Regisseur des ersten Teils, vor dem Hintergrund des 11. September seine Beteiligung an einem Sequel kategorisch abgelehnt hatte, galt das Projekt unter Insidern als gestorben.

Wer nun bei „True Lies 2“ an seiner statt Regie führen soll, ist ebenso unklar, wie die Darstellerin von Dana Tasker, die Tochter des Agenten-Ehepaars Harry (Arnie) und Helen (Jamie Lee Curtis). Angeblich tritt Dana im Sequel als Weltenretterin auf den Plan.

Die Dreharbeiten sollen beginnen, sobald Arnie „Terminator 3“ abgeschlossen hat, nach „True Lies 2“ steht dann die Fortsetzung der „Conan„-Reihe an.

Ganz nebenbei kandidiert Schwarzenegger auch noch für das Amt des Gouverneurs von Kalifornien.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare