1. Kino.de
  2. Stars
  3. Arnold Schwarzenegger
  4. News
  5. Arnie beim Terminator-Dreh

Arnie beim Terminator-Dreh

Ehemalige BEM-Accounts |

Arnold Schwarzenegger Poster

„Good ol‘ Arnie“ ist eben nicht mehr der Jüngste…

Arnie ist zurück - wenn auch leicht verändert… Bild: Columbia TriStar

Selbst ein ehemaliger Mr. Universum ist nicht vorm Altern gefeit, wie erste Bilder von den Dreharbeiten zum neuen Film der SciFi-Kultreihe „Terminator“ beweisen. Mit reichlich Falten im Gesicht, einer dicken Zigarre im Mundwinkel und einem kleinen Bauch präsentiert sich der inzwischen 66-jährige Arnold Schwarzenegger am Set zu „Terminator: Genesis„.

Die Zigarre gehört zwar nicht zum neuen Look des Cyborgs, die Falten aber schon. Denn wir erleben eine Version des Kybernetik-Wunders, bei dem die Jahre die biologischen Komponenten der Maschine haben altern lassen - eben wie menschliches Gewebe.

Dazu gibt’s erneut ein paar Hinweise zur Story: Der „alte“ Arnie-Terminator ist der Menschheit wieder wohlgesonnen. Doch eine jüngere Version des Originalmodells T-800 wird umprogrammiert und zum Hauptfiesling des neuen Films.

Seine Ziele: die junge Sarah Connor, gespielt von „Game of Thrones„-Drachenmutter Emilia Clarke und Kyle Reese (Jai Courtney) sowie Sarahs Sohn John Connor, gespielt von Jason Clarke.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Sylvester Stallone & Co: 10 Stars, die sich für ihre eigenen Filme schämen

Zeitreise löst das Altersproblem

Zum Zusammentreffen der verschiedenen Generationen von Helden und Cyborgs kommt es - in guter Terminator-Tradition - natürlich durch diverse Zeitreisen. So werden wir einige Geschehnisse der ersten beiden Filme erneut erleben, diesmal allerdings aus dem Blickwinkel anderer Figuren.

Welche atemberaubende Wendung die Saga um den Kampf zwischen Mensch und Maschine genau nimmt, das erfahren wir im Juli 2015, wenn „Terminator: Genesis“ ins Kino kommt.

Die Fotos von den Dreharbeiten zu „Terminator: Genesis“ finden Sie im Web unter:

worstpreviews.com/images/headlines/temp/temp4960.jpg

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare