Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. AnnaSophia Robb
  4. News

News

  • Regie-Erstling der Descendants-Autoren mit Steve Carell in der Hauptrolle

    Die Filmemacher Nat Faxon and Jim Rash, die gemeinsam mit Regisseur Alexander Payne das Drehbuch zu dem viel gelobten The Descendants schrieben, stehen nun kurz davor mit The Way, Way Back, einer Coming-of-Age Story, ihr Debüt auf der großen Leinwand zu geben. Für den Film, dessen US-Start auf dem 5. Juli liegt, konnte ein nennenswerter Cast gewonnen werden: Neben Steve Carell (Wie beim ersten Mal), dem eine der Hauptrollen...

    Kino.de Redaktion  
  • Sex and the City-Prequel als TV-Serie

    Der von den Fans herbeigesehnte dritte Kinofilm der Sex and the City-Reihe wird es vorerst nicht werden. Wohl aber eine TV-Serie, die bewusst anders gehalten sein wird. Es klingt ein wenig nach einer Lightversion, des leicht anrüchigen Formats, dass seinerzeit nicht nur die Herzen der Frauenwelt eroberte. Als Vorlage für die neue Serie dient der Roman The Carrie Diarries, aus dem ursprünglich der dritte Kinofilm werden...

    Kino.de Redaktion  
  • Neue Carrie für "Sex and the City" gefunden

    Neue Carrie für "Sex and the City" gefunden

    AnnaSophia Robb wird Carrie Bradshaw in der neuen TV-Serie "The Carrie Diaries" spielen. Erzählt wird darin Carries Zeit vor "Sex and the City".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Aaron Eckhart fährt den Haken aus

    Die Geschichte des ewig jungen Peter Pan wurde schon etliche Male für die Leinwand adaptiert, nun aber verspricht eine neue Produktion ein ganz neues Licht auf die Geschichte dieser Figur zu werfen. In der schlicht Pan benannten Produktion, die von Regisseur Ben Hibon in Szene gesetzt werden soll, wird aus dem Märchen ein realistischer Kriminalfall, in dem der Detektiv Hook dem kindlichen Entführer Pan auf die Schliche...

    Kino.de Redaktion  
  • Bosworth sorgt sich um Nichte

    Leslie Mann (Wie das Leben so spielt) und Kate Bosworth (21) haben für das Drama Goodnight Moon vorgesprochen. Als weiterer Darsteller wurden Chris Coy, Kyle Gallner, Juno Temple (Greenberg) und AnnaSophia Robb (The Space Between) engagiert. Die letzten zwei spielen junge Mädchen, die nach Los Angeles ausreißen und sich dort mit Straßenkindern zusammen tun. Mann soll die Rolle von Temples Mutter übernehmen und Bosworth...

    Kino.de Redaktion  
  • Quaids Tochter ist ein Soul Surfer

    Für das Drama Soul Surfers haben sich Dennis Quaid (Legion), Helen Hunt (Then She Found Me), AnnaSophia Robb (Die Jagd zum Magischen Berg) und Carrie Underwood eintragen lassen. In dem Film, der auf wahren Begebenheiten basiert, geht es um die 13-jährige Surferin Bethany Hamilton (Robb). Als sie vor einigen Jahren von einem Tigerhai angegriffen wird, verliert sie ihren linken Arm, doch das hält sie nicht davon ab,...

    Kino.de Redaktion  
  • AnnaSophia Robb in "Race to Witch Mountain"

    Das Actionabenteuer „Race to Witch Mountain“ von Regisseur Andy Fickman („She's the Man - Voll mein Typ“) wird eine Neuinterpretation des Films „Die Flucht zum Hexenberg“ aus dem Jahr 1975. Zwei Geschwister mit übernatürlichen Fähigkeiten sind auf der Flucht vor Kriminellen, die ihre Talente ausbeuten wollen. Die Geschwister werden gespielt von AnnaSophia Robb („Brücke nach Terabithia“) und dem 15-jährigen Kanadier...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Charlize Theron in "Ferris Wheel"

    Charlize Theron („Aeon Flux“) spielt in dem Drama „Ferris Wheel“ eine Mutter, die die falschen Freunde kennenlernt und ihre elfjährige Tochter bei ihrem Bruder zurücklässt. Die Tochter wird gespielt von AnnaSophia Robb („Charlie und die Schokoladenfabrik“), ihr Onkel von Nick Stahl („Sin City“), Dennis Hopper („Land of the Dead“) spielt den Großvater. Woody Harrelson („Robert Altman's Last Radio Show“) stellt einen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fantasyabenteuer "Brücke nach Terabithia"

    Im Verleih der Constantin Film startet am 1. März das Familien-Fantasyabenteuer „Brücke nach Terabithia“. Die Produktion von Walt Disney Pictures und Walden Media wurde in Neuseeland gedreht. Für die Spezialeffekte und Kreaturen zeichnen die Firmen Weta Workshop und Weta Digital verantwortlich. Unter der Regie von Gabor Csupo spielt Josh Hutcherson („Die Chaoscamper“) den Jungen Jesse, der den Ruf hat, der schnellste...

    Ehemalige BEM-Accounts