Daniel Day-Lewis für Lebenswerk geehrt

Ehemalige BEM-Accounts |

Anjelica Huston Poster

Der irische Charaktermime macht mal wieder auf extravagant: Kein Bär lockt ihn an die Spree, sondern eine Kamera.

Markantes Auftreten als Markenzeichen: Daniel Day-Lewis Bild: Kurt Krieger

Alljährlich tummeln sich zur Berlinale die Hollywoodstars in der Hauptstadt. Angekündigt haben sich bislang unter anderem Will Smith, Glenn Close, Anjelica Huston und Kevin Spacey. Die illustre Namensliste wird nun durch eine weitere Filmgröße geschmückt: Auch Daniel Day-Lewis soll Mitte Februar über den Roten Teppich der 55. Berliner Filmfestspiele schreiten.

Anlass seines Daseins ist nicht die Präsentation eines neuen Leinwandepos‘, sondern die Auszeichnung mit einem Sonderpreis: der Berlinale Kamera. Mit der seit 1986 verliehenen Trophäe werden Persönlichkeiten und Institutionen geehrt, die sich aufgrund ihrer cineastischen Leistungen besonders verdient gemacht haben.

Mit dem linken Fuß aufgestanden

Day-Lewis, der bei uns zuletzt in Martin Scorseses „Gangs of New York“ zu sehen war, wird für seine sorgfältige und vielschichtige Rollenauswahl geehrt. Bereits in seinen Anfangsjahren begeisterte der Ire in künstlerisch anspruchsvollen Parts, so etwa in „Mein wunderbarer Waschsalon“ oder in „Zimmer mit Aussicht“.

Bilderstrecke starten(67 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Anjelica Huston

Dass der Charaktermime mit den Jahren nicht nachlässiger wurde, beweisen Filme wie „The Boxer“, „Im Namen des Vaters“ und nicht zuletzt die Auszeichnung mit einem Oscar für seine Glanzleistung in „Mein linker Fuß“.

Die Berlinale Kamera an Daniel Day-Lewis wird am 15. Februar um 18:45 Uhr im Zoo Palast verliehen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Woody Harrelson und Laura Dern in Comicbuch-Adaption von Daniel Clowes

    Bereits zweimal wurde ein Comic von Zeichner und Autor Daniel Clowes für die große Leinwand adaptiert. Im Jahr 2000 war es Ghost World, mit Thora Birch, Scarlett Johansson und Steve Buscemi in den Hauptrollen; 2006 folgte Art School Confidential, in dem sich John Malkovich und Anjelica Huston die Ehre gaben. Regie führte in beiden Filmen Terry Zwigoff. In der kommenden Comic-Verfilmung Wilson werden Woody Harrelson...

    Kino.de Redaktion  
  • kabel eins: "Die Tiefseetaucher" mit Bill Murray im Free-TV

    Der Sender kabel präsentiert am Mittwochabend, 29. Juni 2011 um 20.15 Uhr, die Free-TV-Premiere des Films „Die Tiefseetaucher“ mit Bill Murray in der Hauptrolle. Die Komödie dreht sich um Steve Zissou, der in einer persönlichen Krise steckt: Als Meeresforscher und Filmemacher kann er sein Publikum schon lange nicht mehr begeistern, sein Eheleben gleicht immer mehr einem Albtraum und sein Freund Esteban wurde von einem...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tim Burton plant "Addams Family"-Film

    Tim Burton plant "Addams Family"-Film

    Tim Burton wird die Regie bei einer Neuverfilmung der "Addams Family" übernehmen. Der Film wird als Stop-Motion-Animationsfilm in 3D gedreht.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Anjelica Huston in der US-Komödie "The Big Year"

    Regisseur David Frankel („Marley & Ich“) verfilmt die Komödie „The Big Year“ von Mark Obmascik. Die drei Hauptdarsteller und erfahrenen Komödiendarsteller Steve Martin, Jack Black und Owen Wilson spielen darin drei Vögelbeobachter, die als Konkurrenten an einem Wettbewerb teilnehmen. In weiteren Rollen stehen Anjelica Huston, Rashida Jones, Jim Parsons, Rosamund Pike, JoBeth Williams, Brian Dennehy, Dianne Wiest, Anthony...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Anjelica Huston
  5. Daniel Day-Lewis für Lebenswerk geehrt