Die Vorbereitungen der Dreharbeiten für Der Hobbit laufen weiter auf Hochtouren: Peter Jackson wird sein Team vor und hinter der Kamera ab Februar 2011 um sich scharen, um das Prequel zu Herr der Ringe in den Kasten zu bekommen, und noch immer gab es einige Rollen, die bis dato unbesetzt waren. Nun aber haben die Produktionsfirma New Line Cinema und die Warner Bros. Studios gemeinsam verkündet, dass neben Ian McKellen, Andy Serkis und Hugo Weaving auch Cate Blanchett einen neuerlichen Abstecher nach Mittelerde machen wird. Die Schönheit aus Australien wird wiederum die Elbenkönigin Galadriel darstellen, daneben wird Jackson aber auch einige internationale Neuzugänge unter den Schauspielern begrüßen: der schwedische Darsteller Mikael Persbrandt wird den formwandelnden Breon mimen, der Schotte Ken Stott den Zwergenkönig Balin darstellen und Sylvester McCoy, ebenfalls ein Schotte, den Part des Magiers Radagast der Braune übernehmen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare