Julia will keine Glatze

Ehemalige BEM-Accounts |

Andie MacDowell Poster

In "Full Frontal" wieder vereint: Julia Roberts und Brad Pitt

Schon der Filmtitel klingt nach vollem Körpereinsatz: „Full Frontal“ heißt das neue erotische Drama von Steven Soderbergh mit Julia Roberts und „Akte X„-Star David Duchovny - der Begriff wird auch für eine Nacktaufnahme von vorne verwendet.

Bei ihren wunderbaren Löckchen war für Pretty Julia aber die Grenze überschritten. Soderbergh hatte von ihr verlangt, die Haare ganz kurz zu rasieren und den Rest pechschwarz einzufärben.

Julia lehnte kreischend ab: „Niemals - ich trage eine Perücke!“

Bilderstrecke starten(92 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Andie MacDowell

„Full Frontal“ wird übrigens die inoffizielle Fortsetzung von Soderberghs Independent-Klassiker „Sex, Lügen und Video“ mit Andie MacDowell.

Die Handlung: Eine Reporterin (Roberts) interviewt einen Schauspieler (Blair Underwood aus „Rules„) und wird dabei wiederum selbst für einen Kinofilm aufgenommen.

Thriller-Regisseur David Fincher („Panic Room„) hat ebenso einen Cameo-Auftritt wie Brad Pitt: Beide spielen sich selbst, Brad trägt als Coverboy eines Hochglanzmagazins ein T-Shirt mit der Aufschrift „David Fincher“.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Und täglich grüßt das Murmeltier" kommt als Musical auf den Broadway

    Den Komödien-Fans und Cineasten braucht Und täglich grüßt das Murmeltier (im Original "Groundhog Day" nicht extra lange vorgestellt zu werden. Neben den Ghostbusters-Abenteuern zählt der Streifen von Harold Ramis aus dem Jahre 1993 zu den kultigsten Auftritten von Hollywoodstar Bill Murray. Ein Remake käme für viele einem Sakrileg gleich. Noch wagt sich auch keiner daran. Nun soll es aber eine Musical-Adaption...

    Kino.de Redaktion  
  • Magic Mike XXL mit Elisabeth Banks, Donald Glover und Amber Heard

    Magic Mike, die Stripper-Dramödie von Star-Regisseur Steven Soderbergh, war einer der großen Kassenhits des Jahres 2012. Der Cast der Fortsetzung Magic Mike XXL nimmt nun mehr und mehr Gestalt an. Mit einem Budget von lediglich sieben Millionen Dollar spielte Magic Mike weltweit knappe 170 Millionen ein. Ein Sequel ist inzwischen offiziell bestätigt. Soderbergh wird dieses allerdings nicht inszenieren. Verzichten müssen...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Andie MacDowell
  5. Julia will keine Glatze