DiCaprio sprach dümmstes Filmzitat

Ehemalige BEM-Accounts |

Andie MacDowell Poster

Schauspieler haben’s nicht leicht. Sie müssen in ihren Filmen oft große Gefühle vermitteln, sehen sich aber gelegentlich mit Drehbüchern konfrontiert, die eine Tragödie schnell zur Komödie werden lassen - unfreiwillig versteht sich.

Dabei stand im Drehbuch ursprünglich sogar "Ich bin der Gottkaiser des Universums"… Bild: Kurt Krieger

„Ich bin der König der Welt!“ - mit diesem Ausruf im erfolgreichsten Film aller Zeiten, James CameronsTitanic„, sicherte sich Leonardo DiCaprio eine zweifelhafte Ehre. Filmfans bescheinigten dem Star in einer Umfrage, mit diesen Worten die erbärmlichste Dialogzeile der Filmgeschichte vorgetragen zu haben.

Doch DiCaprio ist nicht das einzige prominente Opfer der Aktion, die ein Hersteller von Teekuchen mit Käsegeschmack zu Werbezwecken ins Leben gerufen hatte. Die Top-10 der unerträglichsten Filmdialoge ist ein förmliches Schaulaufen der Stars und Blockbuster. So folgt bereits auf dem zweiten Platz mit nur wenigen Stimmen Abstand der Tanzfilm-Klassiker „Dirty Dancing„. „Mein Baby gehört zu mir!“ lässt Patrick Swayze darin Jennifer Grey wissen - und erregt damit den Groll der Wähler.

„Matrix: Reloaded“ lief außer Konkurrenz…

Und Swayze ist sogar doppelt vertreten: Auf dem vierten Platz rangiert sein Film „Ghost - Nachricht von Sam“ und das wohl unromantischste Liebesbekenntnis aller Zeiten. Auf sein „Ich liebe Dich!“ hat Co-Star Demi Moore nur ein „Dito“ parat. Noch knapp vor diese Peinlichkeit konnte sich Andie MacDowell mit „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ schieben. „Regnet es noch, ich weiß es gar nicht…“, ist aber eigentlich trotz Wolkenbruchs eine verständliche Reaktion, wenn man Frauenschwarm Hugh Grant im Arm hat…

Bilderstrecke starten(92 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Andie MacDowell

Auf Platz fünf findet sich Tony Scotts Armee-Werbefilm „Top Gun“ mit Val Kilmers Zusage an Tom Cruise: „Du bist auch heute noch gefährlich, trotzdem kannst du jederzeit mein Flügelmann sein, Kumpel“. „Vergiss nicht, ich bin nur ein Mädchen, das vor einem Jungen steht…“ hauchte Julia Roberts in „Notting Hill“ und sicherte sich damit Rang sechs, im Schlepptau Roland Emmerichs Patriotismus-Overkill „Independence Day“ und Bill Pullmans Kampfesruf „Heute feiern wir unseren Independence Day!“.

Mel Gibsons

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Und täglich grüßt das Murmeltier" kommt als Musical auf den Broadway

    Den Komödien-Fans und Cineasten braucht Und täglich grüßt das Murmeltier (im Original "Groundhog Day" nicht extra lange vorgestellt zu werden. Neben den Ghostbusters-Abenteuern zählt der Streifen von Harold Ramis aus dem Jahre 1993 zu den kultigsten Auftritten von Hollywoodstar Bill Murray. Ein Remake käme für viele einem Sakrileg gleich. Noch wagt sich auch keiner daran. Nun soll es aber eine Musical-Adaption...

    Kino.de Redaktion  
  • Magic Mike XXL mit Elisabeth Banks, Donald Glover und Amber Heard

    Magic Mike, die Stripper-Dramödie von Star-Regisseur Steven Soderbergh, war einer der großen Kassenhits des Jahres 2012. Der Cast der Fortsetzung Magic Mike XXL nimmt nun mehr und mehr Gestalt an. Mit einem Budget von lediglich sieben Millionen Dollar spielte Magic Mike weltweit knappe 170 Millionen ein. Ein Sequel ist inzwischen offiziell bestätigt. Soderbergh wird dieses allerdings nicht inszenieren. Verzichten müssen...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Andie MacDowell
  5. DiCaprio sprach dümmstes Filmzitat