Spricht Amy Adams demnächst mit Aliens?

Kino.de Redaktion |

Amy Adams Poster

Über die letzten Jahre hinweg bewies die Hollywood-Schauspielerin Amy Adams eine enorme Bandbreite. Dank ihrem außergewöhnlichen Talent ergaben sich Rollen in The Fighter, The Master, Man of Steel, Her sowie zuletzt in American Hustle. Mit einer Hauptrolle bedacht war Adams aber das letzte Mal im Jahr 2010 in Leap Year.

Aktuell wird die attraktive Darstellerin als Protagonistin in Denis Villeneuves (Prisoners) Story of Your Life gehandelt. Der Film basiert auf einer Kurzgeschichte von Ted Chiang, die von Eric Heisserer (The Thing) für die Leinwand adaptiert wurde. Im Mittelpunkt der Handlung steht eine Linguistik-Expertin (Adams), die in der Lage ist, mit Aliens zu kommunizieren, die irgendwo auf unserem Planeten gelandet sind. Während der Kontakte erleidet sie zusehends Flashbacks, die auf die wahren Absichten der außerirdischen Besucher schließen lassen könnten. Klingt zunächst mal nach einem nicht uninteressanten ScFi-Projekt. Viel mehr kann an dieser Stelle allerdings auch noch nicht darüber gesagt werden.

Adams wird desweiteren noch in Tim Burtons Big Eyes mitwirken - dort an der Seite von Christoph Waltz. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird sie wieder als Sensationsreporterin Lois Lane im kommenden Man of Steel-Sequel ihren Auftritt haben. Überdies steht sie auch noch im Gespräch für ein Biopic, in dem sie in die Haut der Musiklegende Janis Joplin schlüpfen würde.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Amy Adams
  5. Spricht Amy Adams demnächst mit Aliens?