Alle Bilder und Videos zu Allison Williams

Leben & Werk

Als Marnie Michaels in der erfolgreichen Serie „Girls“ oder als Kate Middleton auf Youtube – die Schauspielerin Allison Williams macht immer eine gute Figur. Mit dem Horrorschocker „Get Out“ ist ihr nun endlich auch der Durchbruch in Hollywood gelungen.

Allison Williams, die am 13. April 1988 in New Canaan, Connecticut, geboren wurde, ist das Kind einer echten amerikanischen Showfamilie. Immerhin ist Allison die Tochter von Fernsehjournalist Brian Williams und der TV-Produzentin Gillan Stoddard. Für Tochter Allison stand deshalb schon früh fest, dass sie Schauspielerin werden wollte. Erste Bühnenerfahrungen machte Allison Williams an der Yale University, wo sie der Improgruppe „Just Add Water“ beitrat. Ihre ersten Rollen ergatterte die Nachwuchsschauspielerin allerdings mit einem Youtube-Video.

Als Allison Williams im Jahr 2010 den „Mad Men„-Titelsong interpretierte, entwickelte sich das Video schnell zu einem viralen Hit – und überzeugte auch „Girls„-Produzent Judd Apatow davon, Allison eine Rolle in der erfolgreichen Serie anzubieten. Seitdem gehört Williams neben Schauspielerin und Regisseurin Lena Dunham fest zum Cast der authentischen Serie rund um vier junge New Yorkerinnen.

Die Rolle der Marnie Michaels hat Allison Williams die Türen zum Showbusiness geöffne. Inzwischen spielt die Nachwuchsschauspielerin die Hauptrolle in TV-Produktionen wie „Peter Pan Live!“ (2014) mit oder ist in dem Musicfilm „College Musical“ (2014) zu sehen. Nebenbei imitiert sie außerdem Kate Middleton für die Comedy-Seite „Funny or Die“.

Allison Williams in „Get Out“

Im Jahr 2017 ist Allison Williams nun endgültig der Durchbruch in Hollywood gelungen. An der Seite von Kostar Daniel Kaluuya spielt Williams in dem Horrorhit „Get Out“ die Tochter einer rassistischen Familie. Der sozialkritische Schocker über den Alltagsrassismus in den USA hat Williams einem breiten Kinopublikum bekannt gemacht und gleichzeitig die Wandlungsfähigkeit der jungen Schauspielerin unter Beweis gestellt.

Allison Williams privat

Die Tochter des Nachrichtenmoderators Brian Williams ist seit 2011 mit dem Geschäftsmann und Produzenten Ricky Van Veen verheiratet, der das Comedy-Portal „CollegeHumor“ gegründet hat. Darüber hinaus produziert Ricky Van Veen unterschiedliche TV-Sendungen wie etwa die amerikanische Kochshow „Chopped“.

Fans von Allison Williams können dem „Girls“-Star bei Instagram folgen.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare