Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Alexandre Aja

Alexandre Aja

Producer • Regisseur • Drehbuchautor • Kameramann
Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 07.08.1978  Frankreich
  • Berufe: Producer, Regisseur, Drehbuchautor, Kameramann

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

  • Aaron Paul übernimmt Hauptrolle in Zack Whedons "Come and Find Me"

    Kino.de Redaktion19.06.2015

    Für Aaron Paul entwickelt sich die Erfolgsserie Breaking Bad zum verspäteten Karrieresprungbrett. Nach seiner Emmy-prämierte Darstellung von Jesse Pinkman, dem durchgeknallten Ex-Schüler von Walter White (Bryan Cranston) und den sehr guten Kritiken, die Paul erntete, sollten nach dem Serienende eigentlich weitere Rollen schnell folgen. Tatsächlich dauerte es aber eine Weile, bis die Filmemacher auf Paul richtig aufmerksam...

  • Alexandre Ajas Horns kommt in 2014 in die Kinos

    Kino.de Redaktion06.10.2013

    Für den Star der Harry Potter-Saga stellt Alexandre Ajas (Maniac) neues Projekt Horns die große Chance dar, sich schauspielerisch komplett zu wandeln. Das Thema Wandlung oder besser Verwandlung spielt in dem Horror-Thriller, der auf dem gleichnamigen Roman des Schriftstellers Joe Hill basiert, auch eine zentrale Rolle. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Ig Perrish (Radcliff), der über Nacht zum Hauptverdächtigen...

  • Harry Potter wird zum Dämon - Radcliffe in Horrorthriller

    Kino.de Redaktion05.10.2012

    Nach acht Harry-Potter-Filmen ist ein Imagewechsel nicht gerade einfach. Vielleicht ist es also das geeignete Mittel für Daniel Radcliffe, es mit ein paar Horrorfilmen auf die radikale Weise zu probieren. Anfang des Jahres zeigte er sich bereits in Die Frau in Schwarz von einer anderen Seite. Und nun startet die Produktion des Horrorthrillers Horns, in dem Genrespezialist Alexandre Aja (The Hills have Eyes, Mirrors)...

  • Kein Kinoauftritt für die Rückkehr der Urzeit-Piranhas

    Kino.de Redaktion06.07.2012

    Vor zwei Jahren sorgte das Tierhorror-Spektakel Piranha 3D nicht nur für eine ordentliche Blutsuppe, sondern wurde auch zu einem überraschenden kommerziellen Erfolg. Mit seinem bescheidenen Budget von 24 Millionen Dollar spielte das Remake des Horrorklassikers Piranhas aus dem Jahre 1978 satte 83 Millionen ein. Schnell war daraufhin die Fortsetzung ausgemachte Sache. Im Sequel Piranha 3DD übernahm aber nicht mehr Alexandre...

Wird oft zusammen gesucht