1. Kino.de
  2. Stars
  3. Alexander Klaws
  4. News
  5. Sat.1: Alexander Klaws verlässt "Anna und die Liebe"

Sat.1: Alexander Klaws verlässt "Anna und die Liebe"

Ehemalige BEM-Accounts |

Alexander Klaws Poster

Der Schauspieler und erste „Deutschland sucht den Superstar“-Gewinner Alexander Klaws wird die Sat.1-Telenovela „Anna und die Liebe“ bald verlassen, um die Hauptrolle in dem Musical „Tarzan“ zu übernehmen, für das der Sänger Phil Collins die Musik beisteuert. Damit löst er den bisherigen Hauptdarsteller Anton Zetterholm ab.

In „Anna und die Liebe“ übernahm Klaws von der ersten Folge an die Rolle des Lars Hauschke , der sich in Lily (Jil Funke) verliebte und diese sogar heiratete. Seinen letzten Auftritt wird er im Mai 2010 in der Telenovela haben.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Sat.1: Alexander Klaws verlässt "Anna und die Liebe"

    Der Schauspieler und erste „Deutschland sucht den Superstar“-Gewinner Alexander Klaws wird die Sat.1-Telenovela „Anna und die Liebe“ bald verlassen, um die Hauptrolle in dem Musical „Tarzan“ zu übernehmen, für das der Sänger Phil Collins die Musik beisteuert. Damit löst er den bisherigen Hauptdarsteller Anton Zetterholm ab. In „Anna und die Liebe“ übernahm Klaws von der ersten Folge an die Rolle des Lars Hauschke...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Anna und die Liebe": Interview mit Alexander Klaws

    Der Schauspieler Alexander Klaws spielt seit August 2008 die Rolle des Lars Hauschke in der Sat.1-Telenovela  „Anna und die Liebe“. Lars ist ein ehrlicher Kerl, der liebevoll seinen Coffeeshop betreibt. Außerdem hat er kürzlich seine große Liebe Lily g(eheiratet.Den meisten dürfte Alexander Klaws durch seine Teilnahme an der ersten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt sein, die er auch gewann. Danach...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Goldene Himbeere 2005: Sieben Nominierungen für "Catwoman"

    Bei den Nominierungen für die diesjährige Verleihung der Goldenen Himbeere, die mittlerweile zum 25 mal vergeben wird, geht der Film Catwoman in sieben Kategorien ins Rennen. Der Film mit Halle Berry in der Hauptrolle ist unter anderem in den Kategorien „Schlechtester Film“, „Schlechteste Hauptdarstellerin“, „Schlechteste Nebendarsteller“ (Sharon Stone und Lambert Wilson) und „Schlechtester Regisseur“ (Pitof) nominiert...

    Kino.de Redaktion  
  • Oliver Stones "Alexander" gefloppt

    Nachdem Oliver Stones 150 Millionen Dollar teures Epos Alexander bereits von den Kritikern abgewatscht wurde, haben nun auch die Zuschauer gesprochen. In den USA startete der Film am vergangenen Mittwoch ins Thanksgiving Wochenende und spielte bis Sonntag nur 21 Millionen Dollar ein. Übers Wochenende waren es schließlich 13 Millionen Dollar – ein enttäuschender Platz 6 in den US Kinocharts. Angesichts dieses ernüchternden...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare