Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Alan Alda

Leben & Werk

Der lange schlaksige Komiker mit dem ironischen Blick und dem lässigen Schlendergang wurde durch das Fernsehen mit der TV-Serie „M.A.S.H.“ populär, in der er elf Jahre von 1972 - 1983 den Chirurgen Hawkeye Pierce spielte und mehrfach ausgezeichnet wurde. Im Kino verdankt er Woody Allen die Kontinuität seiner Karriere: Allen setzte ihn 1989 als arroganten und weibstollen TV-Produzenten in „Verbrechen und andere Kleinigkeiten“ ein, in „Manhattan Murder Mystery“ als Schriftsteller, und in „Alle sagen: I Love You“ als Rivalen von Woody Allen, dessen Ex-Frau (Goldie Hawn) er geheiratet hat. Alda, 1936 in New York geboren, machte sich zuerst auf der Bühne einen Namen, war vereinzelt im Kino zu sehen, so in der Elmore-Leonard-Krimi-Verfilmung „Whisky Brutal“ an der Seite von Robert Mitchum, und unterbrach die Spielfilmkarriere für „M.A.S.H.“, bevor er Ende der 70er wieder sporadisch im Kino spielte, so in den Neil-Simon-Komödien „Das verrückte California Hotel“ und „Nächstes Jahr, selbe Zeit“, meist Liebhaber, die eigentlich mehr ihre Geschäfte als die Frauen im Kopf haben und zerstreut wirken. Alda inszenierte vier Filme, darunter „Sweet Liberty“ und „Betsy’s Wedding“, und schrieb zu mehreren Filmen, in denen er auch auftrat, das Drehbuch, so für „Die Verführung des Joe Tynan“, eine politische Satire, an deren Personen er mit den Rollen des Präsidentenberaters in dem Krimi „Mord im Weißen Haus“ und als TV-Moderator in Costa-Gavras‘ Polit-Thriller „Mad City“ (mit John Travolta und Dustin Hoffman) wieder anknüpfte.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

  • Brett Ratners "Tower Heist" zieht die Stars an

    Über den Cast für eine Action-Komödie, die bereits die Namen Ben Stiller, der demnächst mit dem nächsten Teil der "Focker"-Reihe Meine Frau, unsere Kinder und ich in den deutschen Kinos starten wird, Eddie Murphy, Alan Alda, Tea Leoni und weitere enthält, würde sich wohl jeder Produzent und Regisseur freuen. Brett Ratner setzt nun noch einen drauf, da bekannt wurde, dass auch Matthew Broderick, Casey Affleck und...

    Kino.de Redaktion  
  • Matthew Broderick in der Krimikomödie "Tower Heist"

    Schauspieler Matthew Broderick („Ferris macht blau“, „Inspektor Gadget“) übernimmt eine Rolle in Brett Ratners Krimikomödie „Tower Heist“. Damit wird er an der Seite von Ben Stiller, Alan Alda, Eddie Murphy, Tea Leoni, Gabourey Sidibe, Michael Pena und Nina Arianda vor der Kamera stehen. Ebenfalls neu an Bord sind die beiden Schauspieler Casey Affleck („Ocean´s 13″) und Judd Hirsch (US-Serie “ Numb3rs“).Die...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kathryn Hahn in "WanderLust" mit Jennifer Aniston

    Schauspielerin Kathryn Hahn, bekannt aus der Fernsehserie „Crossing Jordan“, ergänzt die Besetzung der Komödie „WanderLust“ für Universal Pictures. Regisseur und Drehbuchautor David Wain inszeniert mit Jennifer Aniston („Der Kautions-Cop“) und Paul Rudd („Trauzeuge Gesucht!“) in den Hauptrollen die Geschichte um ein Ehepaar, die in finanzieller Not in eine Wohngemeinschaft nach New York umzieht. In weiteren Rollen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Eddie Murphy in "Tower Heist" mit Ben Stiller

    US-Schauspieler und „Beverly Hills Cop“-Darsteller Eddie Murphy wird an der Seite von Ben Stiller in der Krimikomödie „Tower Heist“ eine Hauptrolle übernehmen. Regisseur Brett Ratner bringt die Actionkomödie für Universal Pictures in die Kinos. Bereits an Bord ist Schauspieler Alan Alda, die die Rolle eines skrupellosen Börsenmaklers spielen wird, während Eddie Murphy für die Rolle eines Tresorknackers vorgesehen...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare