Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Adrien Brody
  4. News

News

  • Brody und Cruz in "Manolete"

    Kino.de Redaktion18.11.2005

    Die beiden Darsteller Adrien Brody (King Kong) und Penelope Cruz (Sahara) werden in dem Drama Manolete die Hauptrollen übernehmen. Der Film erzählt die wahre Geschichte des Stierkämpfers Manolete und dessen Geliebter Lupe Sino. Die Dreharbeiten werden im März nächsten Jahres unter der Leitung Menno Meyjes (Die Farbe Lila), der auch das Drehbuch schrieb, beginnen.

  • Adrien Brody in "Truth, Justice and the American Way"

    Kino.de Redaktion22.09.2004

    Oscar-Gewinner Adrien Brody, der zuletzt in The Village zu sehen war, wird in dem Drama Truth, Justice and the American Way die Hauptrolle übernehmen. Der Film behandelt den mysteriösen Tod von George Reeves, dem Hauptdarsteller der TV-Serie Superman. Adrien Brody wird dabei den Polizisten verkörpern, der den Fall untersucht. Die Regie übernimmt Allen Coulter.

  • Adrien Brody in "King Kong"

    Kino.de Redaktion31.03.2004

    Schauspieler Adrien Brody, der für seine Hauptrolle in The Pianist mit einem Oscar ausgezeichnet wurde, wird in dem Remake von King Kong eine der Hauptrollen übernehmen. In der weiblichen Hauptrolle wird Naomi Watts zu sehen sein. Sie verkörpert die Broadway Künstlerin Ann Darrow, in die sich Adrien Brodys ehemaliger Kampfflieger Figur Jack Driscoll verliebt. Vor kurzem wurde außerdem Jack Black für den Film verpflichtet...

  • Keira Knigthley in "The Jacket"

    Kino.de Redaktion10.09.2003

    Pirates of the Caribean-Star Keira Knightley ist für die weibliche Hauptrolle in John Mayburys The Jacket im Gespräch. Sie soll dabei den Gegenpart zu Oscargewinner Adrien Brody übernehmen, der in dem Film einen Soldaten spielt, der des Mordes angeklagt ist. Während er in einer psychiatrischen Anstalt seine Strafe verbüßt, glaubt er, dass er durch die Zeit reisen kann. Produziert wird der Thriller von Steven Soderbergh...

  • Adrien Brody blickt in die Zukunft

    Kino.de Redaktion07.08.2003

    The Pianist Star Adrien Brody ist für die Hauptrolle in dem Thriller The Jacket im Gespräch, nachdem die beiden bisherigen Kandidaten Colin Farrell und Mark Wahlberg aus dem Rennen sind. In dem Drehbuch von Marc Rocco und Massy Tadjedin geht es um einen Gefangenen, der in die Zukunft blicken kann. Inszeniert wird The Jacket von John Maybury.

  • Adrien Brody - ab in den Wald

    Kino.de Redaktion16.07.2003

    Schauspieler Adrien Brody, der dieses Jahr für seine Leistung in The Pianist mit einem Oscar ausgezeichnet wurde, soll bei M. Night Shyamalans neuem Thriller The Woods mitwirken. Das Ensemble besteht bisher aus Joaquin Phoenix, Bryce Dallas Howard, William Hurt und Sigourney Weaver. The Woods spielt im Jahre 1897 und handelt von einer Gemeinde, die sich mit der beängstigenden Tatsache abfinden muss, dass in den angrenzenden...

  • Oscars 2003 - Nirgendwo in Chicago mit Nicole Brody

    Kino.de Redaktion24.03.2003

    Am Sonntag wurden im Kodak Theater zu Los Angeles zum 75. mal die Academy Awards verliehen. Der Gewinner des Abends war das Musical Chicago, das insgesamt sechsmal aus dem Umschlag gezogen wurde und auch den Oscar als bester Film gewann. Für die größte Überraschung des Abends sorgte Roman Polanski mit seinem Kriegsdrama The Pianist, das in drei wichtigen Kategorien gewann. Hauptdarsteller Adrien Brody wies in der...

  • Oscars 2003: "Chicago" swingt allen davon

    Kino.de Redaktion11.02.2003

    Heute wurden von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung am 23. März bekannt gegeben. Die Musical-Verfilming Chicago verwies dabei sämtliche Konkurrenz auf die Plätze und geht mit aussichtsreichen 13 Nominierungen in die Oscar-Nacht. Der Film ist unter anderem in den Kategorien „Best Picture“, „Best Actress“ (Renee Zellweger), „Best Supporting Actor“...

  • Roman Polanski zurück in Polen

    Kino.de Redaktion03.05.2001

    Nach fast vierzig Jahren kehrt Regisseur Roman Polanski in sein Heimatland Polen zurück, um den Film The Pianist zu drehen. Der Streifen basiert auf der Autobiographie des polnischen Pinaisten Wladyslaw Szpilman, der 1940 von den Nazis ins Warschauer Ghetto verfrachtet wurde. Bis zum Aufstand im Jahre 1943 blieb er unerkannt und wurde dann von einem deutschen Soldaten unter der Hand mit Lebensmitteln versorgt. Die Hauptrolle...