Beverly Hills 90210 kommt wieder

Ehemalige BEM-Accounts |

Der Kult um die Walsh-Zwillinge Brenda und Brandon geht in die nächste Runde. Die Teenie-Serie bringt die berühmtesten High-School-Absolventen zurück auf den Bildschirm. Bei dem Beverly Hills 90210-Klassentreffen werden einige Gesichter wieder zu sehen sein, mit denen wohl keiner rechnet.

Kommt zur Fete: Shannen Doherty

Da taucht zum Beispiel Brenda (Shannen Doherty) wieder auf, die damals rausgekickt wurde und nur noch via Telefon aus London bei der High-Society Clique vorhanden war. Aber natürlich sind auch die Herzensbrecher schlechthin - Brandon (Jason Priestley) und Dylan (Luke Perry) - bei der Party dabei. Aber auch die süße Kelly (Jennie Garth) und Mauerblümchen Andrea (Gabrielle Carteris) dürfen im Peach Pit nicht fehlen.

Nicht dabei ist allerdings die gute Donna (Tori Spelling) - und das obwohl Papa Aaron Spelling das Special produziert. Offiziell ist die Spelling im Stress wegen einigen neuen Projekten. Es gibt jedoch Gerüchte, dass sie nicht dabei ist, weil Shannen Doherty zurückgekehrt ist.

Während des „Klassentreffens“ werden die „Absolventen“ über die zehn Jahre Beverly Hills, 90210 plauschen - natürlich vollgepackt mit den Lieblingsszenen der Schauspieler. Auch Interviews mit Jim und Cindy Walsh (James Eckhouse, Carol Potter), den Filmeltern der berühmten Zwillinge, sind geplant.

Die Clique aus Beverly Hills war in den 90ern Vorbild für viele amerikanische Kids. Nachdem erst Brenda und später Brandon die Serie verließen, sanken die Einschaltquoten und so wurde der Dauerbrenner 2000 abgesetzt. Ab Freitag wird gedreht und dann heißt es wieder: „Gehen wir noch ins Peach Pit?“

Zu den Kommentaren

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Beverly Hills 90210 kommt wieder