1. Kino.de
  2. Serien
  3. Young Sheldon
  4. News
  5. „Young Sheldon“ Staffel 4 kommt: Mehr Geschichten aus Sheldons Kindheit

„Young Sheldon“ Staffel 4 kommt: Mehr Geschichten aus Sheldons Kindheit

Carsten Ruhnke |

© CBS

„The Big Bang Theory“ ist vorbei, trotzdem müsst ihr nicht auf Sheldon Cooper verzichten. Er wird uns auch noch in „Young Sheldon“ Staffel 4 begeistern.

Diese Comedy-Serien findet ihr nur auf Amazon Prime:

Nach dem Ende der Mutterserie könnte „Young Sheldon“ ihren Platz einnehmen und zum neuen Flaggschiff des US-Senders CBS avancieren. Dafür gab der Sender noch während der Ausstrahlung der zweiten Staffel die Verlängerung der Serie um gleich zwei weitere Staffeln bekannt. „Young Sheldon“ Staffel 4 ist somit bereits bestätigt.

„Young Sheldon“ Staffel 4: Der Status Quo

Erst vor Kurzem war das Finale der zweiten Staffel auf ProSieben zu sehen, während in den USA bereits die dritte Staffel läuft. Hierzulande könnt ihr die neuen Folgen in der Originalsprache bei verschiedenen Anbietern streamen oder vermutlich – ähnlich wie bei den letzten beiden Staffeln – ab Januar 2020 auf ProSieben sehen.

Falls die vierte Staffel auf CBS dem Zeitplan der vorangegangenen Staffeln folgt, sollte sie ab Ende September 2020 in den USA ausgestrahlt werden. Ihr würdet die neuen Folgen dann wohl auch im Originalton streamen oder ab Januar 2021 auf ProSieben schauen können. Wir werden euch auf dem Laufenden halten!

Kanntet ihr schon diese sieben Geheimnisse über „Young Sheldon“? Klickt euch durch die Galerie:

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
7 Geheimnisse über „Young Sheldon“, die ihr noch nicht kanntet

Die aktuellen Streaminganbieter für „Young Sheldon“ findet ihr jederzeit auf unserer Übersichtsseite.

– Achtung: Es folgen Spoiler zur zweiten und dritten Staffel von „Young Sheldon“! –

„Young Sheldon“: Mögliche Handlung in Staffel 4

Da die dritte Staffel von „Young Sheldon“ erst kürzlich in den USA angelaufen ist, lässt sich aktuell über die Inhalte der vierten Staffel nur mutmaßen. Wie bereits in der zweiten Staffel angedeutet, könnte Sheldon in den kommenden Staffeln das College besuchen. Zudem könnten die weiteren Mitglieder der Familie Cooper fortan mehr in den Mittelpunkt der Serie rücken. Dies lässt zumindest das neue Intro der dritten Staffel erahnen, da es anders als zuvor die ganze Familie und nicht nur Sheldon zeigt.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die zuletzt zeitweise angespannte Beziehung seiner Eltern entwickelt. Aus „The Big Bang Theory“ wissen wir, dass der 13-jährige Sheldon seinen Vater beim Fremdgehen erwischt. Bleibt „Young Sheldon“ der bisherigen Zeitfolge treu, wäre damit allerdings erst in einer möglichen fünften Staffel zu rechnen.

Zunächst könnt ihr euch sicher auch in der vierten Staffel auf viele lustige Geschichten und weitere Referenzen aus der Mutterserie freuen, während ihr eurem Lieblingsnerd beim Aufwachsen zuseht.

Erratet den Sprücheklopfer: War es Barney Stinson oder Sheldon Cooper?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare