Amazon Prime Video über Chromecast sehen – So geht's

Author: Sebastian WernerSebastian Werner |

You Are Wanted Poster

Mit Google Chromecast lassen sich Videos, Musik und andere Inhalte ganz bequem vom Laptop, Tablet oder Smartphone auf den Fernseher übertragen. Manche Programme sperrt Google allerdings von seinem Streaming-Stick aus. Wir zeigen euch, wie ihr Amazon Prime Video trotzdem über den Chromecast streamen könnt.

So holt ihr alles aus dem Prime-Abo raus

Zwischen Google und Amazon besteht schon seit Jahren ein Kleinkrieg, unter dem vor allem die Kunden der beiden Unternehmen zu leiden haben. Amazon bietet keine Chromecast-Geräte in seinem Shop an, dafür sperrte Google beispielsweise seine Plattform YouTube auf Fire TV-Geräten. Auch Amazon Prime Video ist ein Opfer dieser Streitigkeiten geworden und kann nicht über Chromecast gesehen werden - offiziell jedenfalls. Mit einem Trick könnt ihr den Streamingdienst trotzdem auf den Fernseher casten. Das Verfahren funktioniert allerdings nur auf Smartphone und Tablet, nicht aber auf dem Laptop.

Amazon Video auf Chromecast sehen – Anleitung

  • Stellt zuerst sicher, dass euer Smartphone/Tablet und euer Chromecast in demselben WLAN angemeldet sind.
  • Installiert auf eurem Mobilgerät die Amazon Video App und die Google Home App. Beide Programme findet ihr kostenlos im Play Store beziehungsweise im App Store.
  • Öffnet die Google Home App und klickt links oben auf die drei horizontalen Striche. Wählt dort den Menüpunkt „Bildschirm/Audio streamen“.
  • Sucht anschließend aus einer Liste euer Chromecast-Gerät heraus und bestätigt die Auswahl. Nun wird euer gesamtes Smartphone-Display auf den Fernseher gestreamt.
  • Öffnet die Amazon Prime Video App und startet den gewünschten Inhalt.

Für optimale Bildqualität solltet ihr das Mobilgerät in der Nähe des WLAN-Routers platzieren. Beachtet bitte, dass die Wiedergabe von Amazon Prime Video per Chromecast vergleichsweise viel Akku verbraucht. Zum Beenden von Google Home tippt ihr links oben auf „Bildschirm/Audio streamen“ > „Verbindung trennen“.

Alle weiteren Infos zum Thema Online TV gibt es in unserem großen Übersichtsartikel. Außerdem findet ihr bei uns die besten Streaming-Sticks & Streaming-Boxen im Vergleich.

Bilderstrecke starten(24 Bilder)
Amazon Originals: Die 23 besten Eigenproduktionen

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. You Are Wanted
  5. Amazon Prime Video über Chromecast sehen – So geht's