Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. X-Men
  4. News

News

  • Neuer "X-Men" Held

    Kino.de Redaktion29.05.2002

    Für den Newcomer Aaron Stanford könnte seine Rolle als Pyro in dem bevorstehenden Sequel X-Men 2 das große Karrieresprungbrett werden. Den Charakter Pyro hatte Regisseur Bryan Singer im ersten Teil der Comicverfilmung noch übergangen, um ihn im zweiten Teil gebührend vorzustellen. Pyro hat die Fähigkeit das Feuer zu kontrollieren, muss aber zum Erzeugen der Flammen einen Flammenwerfer benutzen, den er selbstverständlich...

  • Bryan Singer bringt den Kampfstern zurück

    Kino.de Redaktion22.02.2001

    Nachdem Regisseur Bryan Singer letztes Jahr erfolgreich die X-Men Comics auf die Leinwand brachte, will er nun eine noch schwierigere Aufgabe angehen. Er hat mit Studios USA einen Deal vereinbart, um die Science-Fiction Kultserie Kampfstern Galactica auf die Leinwand zu bringen. Die Serie wurde von Glen Larson aus der Taufe gehoben und die beiden Staffeln wurden erstmals 1978 auf ABC ausgestrahlt. Die Offiziellen von...

  • "Gladiator" - Eine wahre Goldgrube

    Kino.de Redaktion29.11.2000

    Das Sandalen-Epos mit Russell Crowe und Joaquin Phoenix gehört mit seinem respektablen Einspielergebnis ($186.6 Millionen allein in den USA) sicherlich zu den erfolgreichsten Filmen des Jahres. Doch der Geldregen hat damit noch lange nicht sein Ende gefunden. Wie wir berichteten wurde der Film in ausgewählten amerikansichen Städten am 22. November noch einmal auf 21 IMAX-Leinwände projiziert. Das bescherte DreamWorks...

  • "X-Men" als Trilogie?

    Kino.de Redaktion16.07.2000

    Der mit Spannung erwartete Film wurde in den USA bereits mit guten Kritiken überschüttet, was natürlich eine Frage sofort aufwirft: "Wird es ein Sequel geben?" Wenn es nach dem Willen von Regisseur Byran Singer geht, soll X-Men sogar zur Trilogie werden. Aufgrund dieses Vorhabens hat er bekannte Charaktere wie Beast und Gambit noch nicht in X-Men auftreten lassen. Das Ende des Films soll ebenfalls die Möglichkeit...