Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. X-Men
  4. News

News

  • X-Men: Apocalypse - Chloë Grace Moretz als junge Jean Grey?

    Kino.de Redaktion19.11.2014

    Mit X-Men: Zukunft ist Vergangenheit lieferte Regisseur Bryan Singer einen überaus erfolgreichen X-Men-Film ab. Die Vorfreude auf X-Men: Apocalypse scheint nun noch größer. Hollywood-Jungstar Chloë Grace Moretz könnte in diesem die junge Jean Grey spielen. Wie es Bryan Singer bereits ankündigte, ist für X-Men: Apocalypse, der in den 1980ern angesiedelt sein wird, eine gewisse Verjüngungskur der Figuren unausweichlich...

  • Michael Fassbender im Gespräch für Steve Jobs-Biopic

    Kino.de Redaktion05.11.2014

    Danny Boyles (Slumdog Millionär) Steve Jobs-Biopic kommt nur schleppend voran. Zudem stieg kürzlich noch Dark Knight-Darsteller Christian Bale aus, der lange für die Titelrolle gehandelt worden war. X-Men-Star Michael Fassbender könnte nun an seine Stelle treten. Ein Drehbuch für die Verfilmung des Lebens des legendären Apple-Gründers Steve Jobs liegt von Autor Aaron Sorkin (The Social Network) bereits vor. Danny...

  • Von Mad Max zu den X-Men - Wird Tom Hardy ein Superheld?

    Kino.de Redaktion20.10.2014

    Dark Knight Rises-Bösewicht Tom Hardy wird aktuell gleich von mehreren großen Studios für eine Rolle als Superheld umworben. Tom Hardys nächster Auftritt in einem Blockbuster wird im Mai 2015 in Mad Max: Fury Road sein. Dort tritt er bekanntermaßen die Nachfolge von Mel Gibson an. Danach wäre es aber durchaus möglich, dass Hardy als Superheld auf die große Leinwand zurückkehrt. Derzeit scheinen gleich mehrere...

  • Ezra Miller spielt The Flash - Kinofilm kommt 2018

    Kino.de Redaktion16.10.2014

    Warner/DC drückt nun mächtig auf die Tube. Gleich nach der Bekanntgabe, dass Man of Steel-Regisseur Zack Snyder 2017 auch Justice League Part One inszenieren wird, wurde auch ein The Flash-Kinofilm für 2018 angekündigt. Die Hauptrolle in der Comic-Adaption von The Flash - hierzulande auch als "Roter Blitz" bekannt - wird der 22-jährige Jungstar Ezra Miller (We Need to Talk About Kevin, Vielleicht lieber morgen),...

  • X-Men TV-Serie in Planung

    Kino.de Redaktion07.10.2014

    Nach dem großen Erfolg der X-Men-Filme und der klaren Absicht der 20th Century Fox, das Mutanten-Universum mit Produktionen wie Deadpool und X-Force deutlich zu erweitern, könnte nun noch eine TV-Serie ins Haus stehen. Marvel hat es bereits vorgemacht: Nach diversen Gastauftritten bei Iron Man, Captain America und den Avengers bekammen die Agents of S.H.I.E.L.D. eine eigene Fernsehserie. Demnächst folgen in Kooperation...

  • X-Men: Age of Apocalypse: Mögliche Neubesetzungen geplant

    Kino.de Redaktion23.09.2014

    Noch bevor X-Men: Zukunft ist Vergangenheit in die Kinos gelangte, wurde bereits hinter den Kulissen an X-Men: Age of Apocalypse gearbeitet. Für die Fortsetzung könnten nun durchaus einige Rollen neu besetzt werden müssen. Für die 20th Century Fox war X-Men: Zukunft ist Vergangenheit das bis dato ambitionierteste Projekt aus Marvels Mutanten-Kosmos. Regisseur Bryan Singer, der bereits X-Men und X-Men 2 in Szene gesetzt...

  • Ryan Reynolds kommt mit Deadpool-Solofilm 2016

    Kino.de Redaktion19.09.2014

    Hollywood-Star Ryan Reynolds wartet bereits seit Jahren auf seine Chance, erneut in das schwarz-rote Kostüm des durchgeknallten Söldners Deadpool zu schlüpfen. Jetzt wurde der Film für 2016 angekündigt. Für Reynolds wäre es der dritte Auftritt in einem Film aus dem Marvel-Kosmos. Bereits 2004 spielte er neben Wesley Snipes in Blade Trinity. Seinen ersten Auftritt als Deadpool hatte er allerdings erst 2009 in X-Men...

  • Brandon Routh: Ex-Superman in Arrow

    Kino.de Redaktion08.07.2014

    Brandon Routh, der durch seine Darstellung des Kryptoniers im ersten Superman-Film ohne Christopher Reeve in der Titelrolle bekannt wurde, wird möglicherweise demnächst in der TV-Serie Arrow zu sehen sein. Sein Auftritt in Superman Returns brachte Routh zwar gute Kritiken, aber wenig öffentliche Anerkennung ein. Vielleicht lag es daran, dass im Film von X-Men-Regisseur Bryan Singer aus dem Jahre 2006 noch zu viel aus...

  • X-Men: Age of Apocalypse wird Emmerich-like

    Kino.de Redaktion27.05.2014

    Sehr erfolgreich läuft aktuell X-Men: Zukunft ist Vergangenheit, und bis X-Men: Age of Apocalypse kommt, ist es eine Weile hin - der soll seinen Vorgänger jedoch deutlich übertreffen. Mit derzeit schon über 300 Millionen Dollar Einspielergebnis befindet sich X-Men: Zukunft ist Vergangenheit, der gerade erst am 22. Mai anlief, ausgezeichnet auf Kurs. Die bisher teuerste Superheldenverfilmung und die für die 20th Century...

  • Hugh Jackman: Wolverine auch in der Zukunft?

    Kino.de Redaktion19.05.2014

    Hugh Jackman, Star der X-Men-Reihe, relativiert seine Aussage, der nächste Solo-Wolverine würde sein letzter Auftritt im X-Men-Universum. Vor seinem kometenhaften Aufstieg als Schauspieler war Hugh Jackman hauptsächlich als Tänzer und Interpret auf der Bühne bekannt. Auch heute ist er zuweilen in Broadway-Musicals zu sehen. Und spätestens seit Tom Hoopers Les Misérables ist auch dem Kinopublikum bekannt, dass er...

  • Nicholas Hoult und Emilia Clarke in Go Down Together

    Kino.de Redaktion16.05.2014

    X-Men-Darsteller Nicholas Hoult und Game of Thrones-Star Emilia Clarke werden das legendäre Bankräuber-Paar, Bonnie and Clyde, in Michael Sucsys Go Down Together verkörpern. Der Film, der auf dem "Tatsachenroman" Go Down Together: The True, Untold Story of Bonnie and Clyde von Jeff Guinns basiert, will eine neue Sicht auf das Leben und die Handlungen von Clyde Barrow and seiner Femme Fatale Bonnie Parker eröffnen...

  • Noomi Rapace neben Will Smith in Brilliance?

    Kino.de Redaktion13.05.2014

    Noomi Rapace, die bei uns durch die Verkörperung der Lisbeth Salander aus Stieg Larssons Millennium-Trilogie bekannt wurde, wird voraussichtlich im utopischen Thriller Brilliance mitwirken. Die schwedische Schauspielerin stieg steil die Karriereleiter hinauf. Von Europa ging es nach Hollywood. Dort wirkte sie in Blockbustern wie Sherlock Holmes: Spiel im Schatten oder Prometheus mit. Nun könnte sie bald auch neben Superstar...

  • Wolverine 3 ohne Hugh Jackman?

    Kino.de Redaktion30.04.2014

    Noch hat Hugh Jackman keinen Vertrag für Wolverine 3 unterschrieben, obwohl die 20th Century Fox den Starttermin bereits auf den 2. März 2017 gelegt hat. Es hört sich zwar nach einer Formalität an, doch Hollywood-Star Hugh Jackman scheint mit der Rolle, die ihm als Mitglied der X-Men einst zu Ruhm verhalf, langsam durch zu sein. Vor einiger Zeit sprach er davon, dass eine baldige Neubesetzung von Wolverine unausweichlich...

  • Bryan Singer unter Verdacht

    Kino.de Redaktion18.04.2014

    Bryan Singer, Regisseur mehrerer X-Men-Filme, steht aktuell unter Verdacht, einen männlichen Teenager zwischen 1998 und 1999 mehrfach sexuell missbraucht zu haben. Die Nachricht platzt gleich einer Bombe mitten hinein in die Promotion-Tour von X-Men: Zukunft ist Vergangenheit. Die Trailer sind bereits seit Wochen für den bisher teuersten Superhelden-Film und möglicherweise auch meist erwarteten X-Men-Streifen aller...

  • News zu Thor 2 und den X-Men

    Kino.de Redaktion02.08.2012

    Kein Tag ohne News zu den neuesten Projekten mit Helden aus dem Marvel-Universum. Heute sind die Fans der X-Men dran, die interessiert vernehmen dürften, auf welcher bekannten Comic-Story die Geschichte der Fortsetzung von X-Men: Erste Entscheidung basieren soll. Wie Produzent Bryan Singer verkündete, will man Elemente aus der berühmten Days of Future Past-Storyline aufnehmen, um damit das Universum der X-Men zu vertiefen...