Wir sind das Volk - Liebe kennt keine Grenzen Poster

Sat. 1: Zweiteiler "Wir sind das Volk" mit guten Quoten

Ehemalige BEM-Accounts  

Am gestrigen Abend flimmerte der letzte Teil des Sat.1-Zweiteilers „Wir sind das Volk – Liebe kennt keine Grenzen“ über die Mattscheibe.Der erste Teil konnte am Montagabend, 6. Oktober 2008, einen Marktanteil von 16,0 Prozent in der Zielgruppe einfahren; 2,05 Millionen der 14- bis 49-Jährigen waren mit dabei. Bei den Gesamtzuschauern ab drei Jahren interessierten sich knapp vier Millionen für den Film. Am Dienstagabend, 7. Oktober 2008, konnte der zweite Teil sogar noch zulegen: 4,41 Millionen Zuschauer ab drei Jahren schalteten ein (14,6 Prozent Marktanteil). In der Zielgruppe sah es auch gut aus; dort erzielte der Film einen Marktanteil von 17.5 Prozent mit 2,14 Millionen 14- bis 49-jährigen Zuschauern.Somit holte sich Sat.1 am Dienstag sogar den Tagessieg beim Gesamtpublikum. Mit einem Marktanteil von 13,7 Prozent setzte sich der Sender vor Das Erste mit 13,6 Prozent und RTL mit 13,1 Prozent. Trotz allem konnten die Einschaltquoten nicht mit denen früherer Zweiteiler mithalten, die teils über fünf Millionen Zuschauer erreicht haben.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. Wir sind das Volk - Liebe kennt keine Grenzen
  5. Sat. 1: Zweiteiler "Wir sind das Volk" mit guten Quoten