1. Kino.de
  2. Serien
  3. Walker, Texas Ranger
  4. „Supernatural“-Star wird der neue Chuck Norris: Neuauflage von „Walker, Texas Ranger“ kommt

„Supernatural“-Star wird der neue Chuck Norris: Neuauflage von „Walker, Texas Ranger“ kommt

Sarah Börner |

© Paramount

Die US-Fernsehserie „Walker, Texas Ranger“ bekommt eine Neuauflage, in der Serien-Ikone Chuck Norris von „Supernatural“-Star Jared Padalecki ersetzt wird.

An „Walker, Texas Ranger“ kam man in den 1990er-Jahren einfach nicht vorbei. Die Hauptrolle des Cordell Walker übernahm Kampfsport-Legende Chuck Norris, der auch ausführender Produzent der Serie war. Auf den Straßen in Dallas kämpft Walker zusammen mit seinem Freund und ebenfalls Texas Ranger James Trivette (Clarence Gilyard Jr.) und der Staatsanwältin Alex Cahill (Sheree J. Wilson) für die Gerechtigkeit.

Dass „Walker, Texas Ranger“ Kultstatus erreicht hat, ist wohl unbestreitbar. Deswegen ist es auch nicht so überraschend, dass wir uns auf eine Neuauflage der Serie freuen dürfen. Nach einer ersten Ankündigung vor ein paar Monaten herrscht jetzt dank Deadline auch Gewissheit: US-Sender The CW bestellt tatsächlich eine erste Staffel von „Walker“, wie das Reboot offiziell heißt. Jedoch übernimmt die Rolle des Cordell Walker diesmal ein anderer, aber mindestens genauso bekannter und beliebter Serienstar: Jared Padalecki spielt den Hüter der Gerechtigkeit.

Von seiner bisherigen Serie „Supernatural“ muss sich Padalecki hingegen dieses Jahr verabschieden:

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Abgesetzt auf Netflix (2020): Diese Serien gehen nicht weiter

Vom Dämonenjäger zum neuen Texas Ranger

Bekannt wurde Padalecki, der übrigens selbst Texaner ist, vor allem durch seine Rolle des Sam Winchester in der Serie „Supernatural“, in der er zusammen mit seinem Bruder Dean (Jensen Ackles) gegen die verschiedensten Monster, aber auch Engel und Dämonen kämpft. In der Serie, die nun nach der 15. Staffel enden soll, ist er die gute Seele (vergessen wir mal kurz seine Beziehung zu Luzifer), sodass die Rolle des Texas Ranger auch ziemlich gut auf ihn zugeschnitten scheint. Damit bleibt Padalecki selbst nach 20 Jahren The CW treu, immerhin nannte er den US-Sender aufgrund seiner Beteiligung an „Gilmore Girls“ und eben „Supernatural“ seit dem Jahr 2000 sein zweites Zuhause.

In der Neuauflage der Western-Hommage kehrt Walker nach einem zweijährigen Undercover-Einsatz nach Austin zurück, wo jedoch mehr Arbeit auf ihn wartet, als er dachte. Doch wie im Original ist er auch im Reboot nicht allein, sondern bekommt diesmal eine Partnerin zur Seite gestellt, mit der er zusammen in er Stadt aufräumt. Wir sind sehr gespannt, wie sich Jared Padalecki als neuer Cordell Walker schlägt und vor allem mit wem.

Ihr seid große Nostalgie-Fans? Dann testet euer Wissen mit diesem 90er-Quiz:

Bist du ein Kind der 90er? Mach den Test!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare