Vikings Poster

„Vikings“ Staffel 5 Teil 2: Wann kommt Folge 11?

Helena Ceredov  

Am 25.1.2018 kam das große Midseasonfinale der 5. Staffel von „Vikings“ auf Amazon. Nun fragen sich alle Fans, wie und wann es mit Teil 2 weitergeht. Auf die erste Frage haben wir zumindest eine vorläufige Antwort, da die erste Preview zur 11. Folge raus. Für die zweite können wir nur ungefähre Angaben machen.

Video: Vorschau Folge 11

Die Videovorschau gibt erste Hinweise darauf, wie es mit den „Vikings“ weitergeht. In dem Video prophezeit der Seher, dass der Krieg noch nicht vorbei ist. Heahmund kann höchstwahrscheinlich aus der Gefangenschaft entkommen und nach England zurückkehren. In Kattegat tobt noch immer der Bürgerkrieg. Wir sehen die wichtigsten Kontrahenten um die Macht: Ivar, Rollo, die sichtbar gealterte Lagertha und Björn. Am Ende gibt es einen kurzen Clip von Ivar, der als düsterer Diktator über das verschüchterte Kattegat regiert. Bei einem Fest kündigt er vollmundig an, dass er Lagertha opfern wird. Doch die Person hat einen Sack auf dem Kopf. Ist das wirklich Lagertha oder hat Ivar nur einen Ersatz gefunden, um sich nicht zu blamieren? Konnte Lagertha entkommen oder hat Björn Ivar einen Streich gespielt? Wir sind gespannt wie es weitergeht, fragt sich nur, wann die 11. Folge kommt.

„Vikings“: Wie geht es in Folge 11 weiter? Unsere Vorhersagen

„Vikings“: Wie geht es in Folge 11 weiter? Unsere Vorhersagen

 

„Vikings“: Alle Infos zur 6. Staffel 

„Vikings“ Staffel 5 Teil 2: Datum für die 11. Folge noch nicht bekannt gegeben

  • History hat noch kein festes Startdatum für die 11. Folge bekannt gegeben. Bisher ist lediglich von 2018 die Rede.
  • In der letzten 4. Season lagen sieben Monate zwischen dem Ende von Teil 1 und dem Beginn von Teil 2. Deswegen denken wir, dass Teil B der 5. Staffel spätestens im Winter 2018 kommt.
  • In Deutschland startet die Serie nur einen Tag nach der US-Premiere auf Amazon. Wir müssen also nicht länger als nötig, auf die neuen Folgen warten.

Episodenübersicht + Sendezeiten

Datum Folge
Donnerstag, 30. November 2017 5.1 Der Fischerkönig
Donnerstag, 30. Dezember 2017 5.2 Die Verstorbenen
Donnerstag, 7. Dezember 2017 5.3 Heimatland
Donnerstag, 14. Dezember 2017 5.4 Der Plan
Donnerstag, 21. Dezember 2017 5.5 Der Gefangene
Donnerstag, 28. Dezember 2017 5.6 Die Botschaft
Donnerstag, 4. Januar 2018 5.7 Vollmond
Donnerstag, 11. Januar 2018 5.8 Der Witz
Donnerstag, 18. Januar 2018 5.9 Eine Einfache Geschichte
Donnerstag, 25. Januar 2018 5.10 (Moments of Vision)
TBA 5.11-5.20

Das ist die neue Besetzung

In Staffel 5 von „Vikings“ könnt ihr euch auf einen längeren Auftritt von auf Jonathan Rhys Meyers freuen. Im Finale von Staffel 4 war er bereits kurz als kriegerischer Bischof zu sehen, der sich gegen Ivars Wikinger-Invasion stellt. Seinen wohl bekanntesten Auftritt hatte Meyers in der Historien-Serie „Die Tudors“ als König Heinrich VIII. Daneben gibt es Gerüchte, dass Wrestler Adam „Edge“ Copeland einen Gastauftritt als brutaler und furchtloser Krieger hat. Copeland war bereits in der Syfy-Serie „Haven“ zu sehen.

„Vikings“ Staffel 5: So geht es weiter (Achtung, Spoiler!)

Da Ragnar (Travis Fimmel) seit der letzten Stafferl in Wallhalla mit den Göttern speist, wird sich die Serie in der 5. Season noch mehr verändern. Seine Söhne Björn (Alexander Ludwig), Ivar (Alex Høgh Andersen), Ubbe (Jordan Patrick Smith), und Hvitserk (Marco Ilsø) übernehmen seinen Platz. Besonders Ivar, auch „der Knochenlose“ genannt, wird zur neuen Hauptfigur der 5. Season aufsteigen. In der Sagenliteratur gehört er zu den gefürchtetsten und brutalsten Wikinger-Anführern aller Zeiten. Und diesen Ruf wird er sich in der 5. Season hart verdienen müssen. Nachdem Ivar im Finale der 4. Season seinen eigenen Bruder Sigurd (David Lindstron) getötet hat, wird er noch weniger Hemmungen vor erbarmungsloser Gewalt haben. Dabei spaltet er sich von seinen Brüdern Björn, Ubbe und Hvitserk ab, um England mit seiner eigenen Armee zu erobern.

Sein würdiger Gegenspieler ist nach König Eckberts (Linus Roache) Tod der bigotte Bischof Heahmund (Meyers). Fragt sich nur noch was aus Alfred wird, der illegitime Sohn Athelstans, der als „Alfred der Große“ das britische Reich unter sich vereint. Bis es so weit ist, muss er erstmal erwachsen werden.

Björn kehrt auf seine Entdeckungstour im Mittelmeer zurück. Dabei wird er bestimmt in Frankreich Halt machen, wo ihn sein Onkel Rollo (Clive Standen) erwartet. Lagertha (Katheryn Winnick) musste in der 5. Season Kattegat verteidigen. Der Trailer deutet an, dass König Harald seinen Plan von der Eroberung der Festung nicht aufgegeben hat. Hilfe bekommt Lagertha von Ubbe, der im Trailer an ihrer Seite sitzt. Wir sind gespannt darauf, ob die beiden nach Ragnars Tod mehr als Familienbande verbinden werden. Im Trailer steht für Lagertha eine große Schlacht an. Könnte das ihren Tod bedeuten?

Keiner hat in der 4. Season so gelitten wie Floki (Gustaf Skarsgård). Zuerst ist sein bester Freund Ragnar und dann auch noch seine geliebte Frau Helga gestorben. Im Finale spricht er von einer großen Leere, die ihn befallen hat. Doch der Trailer deutet an, dass es wieder aufwärts für Floki gehen könnte. Er strandet ganz allein auf einer kargen Insel und schreit euphorisch gen Himmel. Wird Floki etwa Island entdecken und sein eigenes Königreich gründen?