1. Kino.de
  2. Serien
  3. Two and a Half Men
  4. News
  5. CBS bestätigt elfte Staffel "Two and a Half Men"

CBS bestätigt elfte Staffel "Two and a Half Men"

Ehemalige BEM-Accounts |

Two and a Half Men Poster

CBS verlängert seine erfolgreiche Sitcom „Two and a Half Men“ um eine weitere und mittlerweile elfte Staffel. Nach langwierigen Vertragsverhandlung wird es nun ein Wiedersehen mit den beiden Hauptdarstellern Ashton Kutcher und Jon Cryer geben. Doch der dritte im Bunde, Angus T. Jones, gehört fortan nicht mehr zum Hauptcast und wird voraussichtlich nur noch selten zu sehen sein.

Darauf haben Fans lange warten müssen: Die erfolgreiche Sitcom Two and a Half Men wird um eine weitere Staffel verlängert und geht im Herbst mit neuen Folgen der inzwischen elften Staffel an den Start. CBS bestätigte am Wochenende, dass die langlangwierigen Vertragsverhandlung mit den beiden Hauptdarstellern Ashton Kutcher und Jon Cryer erfolgreich zum Abschluss kommen konnte. Demnach soll Kutcher pro Episode rund 700.000 US-Dollar verdienen, während Cryer sich mit etwas weniger Gage zufrieden geben muss. Damit gehören beide weiterhin zu den bestbezahltesten Schauspielern des US-Fernsehens.

Doch wie die Zukunft um Angus T. Jones, der dritte im Bunde, aussieht, ist noch offen. Laut dem Branchenmagazin Deadline gehört offenbar der junge Schauspieler nun nicht mehr zum Hauptcast der elften Staffel. Jedoch wird die Möglichkeit von Gastauftritten nicht ausgeschlossen. Der junge Schauspieler ist bereits seit seinem neunten Lebensjahr an als Jake Harper an der Seite von Jon Cryer und dem ehemaligen Hauptdarsteller Charlie Sheen von Beginn an dabei. Als Grund wird zum einen der Wunsch des 19-jährigen Schauspielers genannt, der schon bald das College besuchen möchte und somit nur noch wenig Zeit für die Dreharbeiten zur Sitcom hat. Ein anderer Grund dürfte aber auch die negativen Äusserungen des Darstellers über die Serie in der Öffentlichkeit sein. Zuletzt wurde Charlie Sheen von Seiten der Produktionsfirma aus der Serie geworfen, nachdem er sich mehrmals negativ über das Studio und Serienerfinder Chuck Lorre in der Öffentlichkeit äußerte. Nach seinem Serientod übernahm Ashton Kutcher ab der neunten Staffel die Hauptrolle der Serie.

Aktuell wird die zehnte Staffel Two and a Half Men auf dem US-Sender CBS ausgestrahlt, das Staffelfinale ist für den 9. Mai 2013 angekündigt. ProSieben zeigt die zehnte Staffel seit Januar erstmals im deutschen Fernsehen. Darüber hinaus präsentiert der Pay-TV-Sender TNT Serie die Anfänge der Serie und wiederholt die ersten Staffeln der erfolgreichen Sitcom.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare