Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Touch

Touch

  
Bilderstrecke starten(27 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Touch

Filmhandlung und Hintergrund

Der autistische Jake erkennt die unsichtbaren Fäden, die die Schicksale von Menschen weltweit verbinden.

Menschen, die sich nicht kennen und die sich noch nie vorher gesehen haben, doch deren Schicksale auf geheimnisvolle Weise miteinander verknüpft sind. Ein Muster, das alles und jeden miteinander verbindet, das den meisten Menschen jedoch verborgen bleibt. Einer, der es offensichtlich erkennt, ist der elfjährige Jake. Ein autistisches Kind, das noch nie ein Wort gesprochen hat und Berührungen hasst, jedoch von Zahlen fasziniert ist und offenbar Ereignisse aus der Zukunft vorhersagen kann. Bei den Terroranschlägen vom 11. September 2001 hat Jake seine Mutter verloren. Seitdem kümmert sich sein Vater Martin Bohm, ein ehemaliger Journalist, allein um den Jungen. Verzweifelt bemüht sich Martin mit Jake zu kommunizieren und dessen wirren Hinweisen zu folgen, ist von dessen Verhalten und Gefühlsausbrüchen jedoch oft überfordert. Schließlich schaltet sich das Jugendamt ein. Jake wird in einem Heim untergebracht, was Martin für einen furchtbaren Fehler hält. Unterstützung erhält er von der Sozialarbeiterin Clea Hopkins und dem mysteriösen Professor Teller, der offenbar weitere Kinder mit Jakes besonderer Begabung kennt.

Touch im Stream

Touch ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Touch.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Touch - Season 1 (3 Discs) Poster

Touch - Season 1 (3 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Touch: Der autistische Jake erkennt die unsichtbaren Fäden, die die Schicksale von Menschen weltweit verbinden.

    Die Idee hinter der 2012 gestarteten Mystery-Serie ist gut und bildete die Basis für eine spannende Pilotfolge mit einigen überraschenden Wendungen und Aha-Effekten. Das Konzept trug auch noch weitere Folgen, nutzte sich mit jeder neuen Episode jedoch mehr und mehr ab, wurde durchschaubar und schließlich langweilig. Da konnte auch das wirklich hervorragende Ensemble um „24“-Star Kiefer Sutherland als sensiblem Vater und David Mazouz als dessen autistischem Sohn wenig ausrichten. So wurde „Touch“ bislang nicht zum erhofften Quotenhit. Trotzdem ging die Serie in den USA in eine zweite Staffel, die einige Neuerungen bringen soll. So kamen einige neue Gesichter hinzu und die Handlung wurde von New York nach Los Angeles verlegt.

News und Stories

  • FOX: Neue US-Serien für 2013/2014 im Überblick

    FOX präsentiert sein neues Programm für 2013/2014 und bestellt gleich zehn neue Produktion. CINEFACTS stellt sie Euch vor und sagen Euch, welche Serien in die Verlängerung gehen und welche eingestellt werden.

    Kino.de Redaktion  
  • US-Upfronts 2012: US-Sender FOX stellt neues Programm vor

    Der US-Sender NBC hat bereits sein neues Programm für die TV-Season 2012/13 vorgestellt. Nun ist der Sender FOX an der Reihe. Ins neue Programm von FOX hat es zum einen die Single-Kamera-Comedyserie „Ben and Kate“ geschafft, die sich um eine alleinerziehende Mutter dreht, deren verkorkster Bruder bei ihr einzieht. Er soll ihr bei der Erziehung ihrer Tochter helfen. Doch das ist schwieriger, als vorher gedacht. Die Comedyserie...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben verbannt US-Serie "Touch" ins Nachtprogramm

    Da die US-Serie „Touch“ mit Kiefer Sutherland zuletzt nur miese Quoten am Montagabend einfahren konnte, hat sich der Sender ProSieben nun dazu entschlossen, die Serie mit sofortiger Wirkung ins Nachtprogramm zu verbannen. Ab kommender Woche sind die neuen Folgen von „Touch“ somit erst im Anschluss an „TV Total“ am späten Montagabend zu sehen. Überraschend ist jedoch, wie ProSieben die Quoten wieder nach oben treiben...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare