Am Dienstag, den 24. September 2019 startet die vierte Staffel von „This Is Us“ auf US-Sender NBC. Diesmal steht der 38. Geburtstag der Big Three an.

Der Trailer deutet schon die wichtigen Themen an, die in der vierten Staffel von „This Is Us“ behandelt werden. Kates (Christine Metz) und Tobys (Chris Sullivan) Kind ist zum Start der Staffel etwa fünf Monate alt. Das Paar realisiert, dass ein Baby nicht nur Spiel und Spaß bedeutet, sondern ihre Beziehung auf ein neues Level hebt. Die beiden müssen lernen, noch ehrlicher miteinander zu kommunizieren und sich nicht immer hinter ihrem Humor zu verstecken.

In einem Rückblick in die Vergangenheit erfahren wir außerdem, was es mit Rebeccas (Mandy Moore) und Jacks (Milo Ventimiglia) missglückter Reise nach Kalifornien auf sich hat. Zudem stellt die vierte Staffel Rebeccas Trauer über Jacks späteren Tod in den Fokus.

Für Randall (Sterling K. Brown) bedeutet der Umzug nach Philadelphia eine noch stärkere Auseinandersetzung mit seinen Wurzeln. Nun kann er sich endlich stärker in der afroamerikanischen Community engagieren. Der Umzug hat jedoch nicht nur gute Seiten. Für seine Kinder, insbesondere Tess, bedeutet der Ortswechsel einen total neuen Freundeskreis. Darüber hinaus sehen wir mehr von Randalls und Beths College-Zeiten.

Kevin kämpft derweil mit seinem Alkoholismus. Nüchtern-bleiben ist nunmal eine lebenslange Aufgabe. Kevin versteht nun, dass er ein ernstes Problem hat und ruhig die Hilfe von anderen annehmen darf.

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
Abserviert: 23 Stars, die aus ihren Serien geschmissen wurden

Wann kommt die vierte Staffel „This Is Us“ nach Deutschland?

In Deutschland strahlt der Free-TV-Sender Sixx die neuen Folgen aus. Dort dauert es etwa ein halbes Jahr, bis die neuen Folgen herauskommen. Wir rechnen damit, dass Staffel 4 im Frühjahr 2020 auf Sixx kommt. Sobald der Sender feste Sendetermine bekannt gibt, lassen wir es euch wissen.

Das sind die Neuzugänge

Neben der Rückkehr der Hauptbesetzung könnt ihr euch auf prominente Neuzugänge freuen. Im Trailer könnt ihr bereits Jennifer Morrison („Once Upon a Time“) als Soldatin sehen. Was die Figur mit den Anderen zu tun hat, halten die Macher bisher geheim. Darüber hinaus stoßen unter anderem Asante Blackk und Marsha Stephanie Blake (beide bekannt aus „When They See Us“), Bahara Golestani („Animal Kingdom“), Julian Silva („Queen of the South“) und „House“-Star Omar Epps hinzu.

Für „This Is Us“-Fans gibt es noch eine gute Nachricht zum Schluss. Showrunner Dan Fogelman und Sender NBC haben insgesamt sechs Staffeln geplant, danach soll jedoch Schluss mit der Familiensaga sein.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare